Anzeige

Ehemaliges Reichsbahnausbesserungswerk in Friedrichshain

Kaefer Construction für seine innovative und moderne Schallschutzlösung ausgezeichnet

Berlin (ABZ). – Das Gelände des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerkes im Berliner Ortsteil Friedrichshain dürfte vielen Menschen unter der Bezeichnung "RAW" ein Begriff sein. Das rund 51 000 m² große Areal galt bis vor Kurzem als letzte noch nicht modernisierte Industriebrache in Berlin.

Nichtsdestotrotz siedelten sich hier über die Jahre verschiedene Kultur- und...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel