Ein Fünftel aller Lkw besteht Hauptuntersuchung nicht

Berlin (ABZ). - Über 20 % der Lkw fallen mit erheblichen  Mängeln durch den TÜV. Probleme bereiten insbesondere ältere  Kleintransporter und leichtere Nutzfahrzeuge. Schwere Lkw und  Zugmaschinen schneiden besser als der Durchschnitt ab. Das sind  wichtige Ergebnisse des TÜV Report Nutzfahrzeuge, den der Verband der TÜV e.V. veröffentlicht. In die Mängelstatistik flossen über 1  Mio. Ergebnisse der gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchung  ein.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=167&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel