Ein Greifer – viele Funktionen

Vertriebsprogramm wurde erweitert

Saarlouis (ABZ). – Seit vergangenem Jahr vertreibt Kronenberger oecotec in Saarlouis den Modularis Greifer und erweitert damit sein Vertriebsprogramm an hochwertigen Anbaugeräten für Bagger und Radlader um einen weiteren Baustein.
Kronenberger oecotec Greifer Anbaugeräte
Das Unternehmen bietet acht verschiedene Größen für Bagger von 3 bis 45 t. Foto: Kronenberger oecotec

Durch den modularen Aufbau ist der Modularis-Greifer nach Unternehmensangaben vielseitig einsetzbar. Die Arme würden durch eine ebenso simple wie geniale Technik kraftschlüssig mit der Antriebseinheit verbunden. Die robuste Bauweise erlaubt den Einsatz des Greifers auch unter schwierigsten Bedingungen.

Gut geschützt und geschlossen

Die Antriebseinheit ist geschlossen, das hydraulische System und der Mechanismus sind geschützt. Der Greifer kann demnach sogar unter Wasser eingesetzt werden. Der Modularis-Greifer sei der einzige Greifer auf dem Markt mit "A-synchro" – synchronen und asynchronen Armbewegungen.

Die Funktion der Arme passt sich der Lastform und den Bedürfnissen des Baggerfahrers an. Damit lassen sich auch unförmige Lasten in schwierigen Positionen sicher greifen. Die Greifarme passen sich an die Oberflächenbeschaffenheit des Ladegutes an. Dies ermöglicht einen optimierten und zuverlässigen Halt an den Endlagen der Greifarme.

Meist wird der Modularis-Greifer in der Ausstattung mit Bestgriff Greifarmen verkauft. Die Bestgriffarme ermöglichen sowohl einen sicheren Halt beim Handling von Steinen als auch das Ausgraben von Erdreich und die Aufnahme von Schüttgut.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker..., Bundesweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Kronenberger oecotec Greifer Anbaugeräte
Spezielle Greifarme eignen sich gut für das Greifen von Rundhölzern. Foto: Kronenberger oecotec

Durch einfaches Wechseln der Greifarme kann der Modularis-Greifer schnell auf andere Funktionen angepasst werden. So kann der Greifer auch zum Abbruchgreifer für den Einsatz unter schwierigsten Bedingungen oder als Schüttgutgreifer umgebaut werden, heißt es von Unternehmensseite.

Auch Rundhölzer sicher greifen

Spezielle Greifarme sind für das Sortieren von Stoffen, für das sichere Greifen von Biomasse, von Profilen (auch Stahlprofilen) und für das Greifen von Rundhölzern lieferbar.

Für den Einsatz bei der Rodung von Sträuchern und Bäumen werden sogenannte Fällgreifarme angeboten. Die Fällgreifarme sind auf einer Seite als Baumschere ausgebildet.

Damit lassen sich Baumstämme von bis zu 850 mm Durchmesser einfach abscheren. Mit der zweiten Seite der Fällgreifarme wird der abgescherte Stamm sicher gehalten und kann so abgelegt werden.

Optional mit Ballen-Greifarmen ausstatten

Speziell für die Landwirtschaft kann der Modularis-Greifer auch mit Ballen-Greifarmen ausgerüstet werden. Damit lassen sich Heuballen mit einem Durchmesser von bis zu 1800 mm sicher handeln. Es sind Adapter für alle gängigen Teleskoplader lieferbar.

Angeboten werden acht verschiedene Größen für Bagger von 3 bis 45 t. Zu allen Größen sind die unterschiedlichen Greifarme lieferbar. Der Modularis-Greifer ist ein multifunktionales Anbaugerät und bietet für zum Beispiel für Galabauer, die in Ihrem Leistungsprofil breit aufgestellt sind einen echten Mehrwert, erklärt das Unternehmen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen