Anzeige

Einfach zur neuen Fassadendämmung

Waldshut-Tiengen (ABZ). -  Mit dem Online-Portal www.Fassade-easy.de bringt Gutex Planer und Verarbeiter in direkten Kontakt mit ihren Kunden. Bauherren können sich auf der Plattform ausführlich über die vielfältigen Möglichkeiten und Vorteile des Durio Fassadendämm-Systems aus Holzfasern informieren und mit dem Step-by-Step Fassadenplaner von Fassade-easy in die Umsetzung starten.

Unter dem Motto „Fassadendämmung – einfach und aus einer Hand“ geht Gutex in die direkte Ansprache von Hauseigentümern und privaten Bauherren. Auf dem Online-Portal www.Fassade-easy.de erfahren Hausbesitzer – und solche, die es werden wollen – Wissenswertes zu den Sanierungslösungen mit Holzfaserdämmung, Energieeinsparung, Kälte-, Hitze-, Schall- und Brandschutz sowie zu Finanzierung und Fördermöglichkeiten, Wohngesundheit, Nachhaltigkeit und Beständigkeit. Mit rund 40 Prozent haben die Außenwände den größten Flächenanteil an einer Geb.udehülle. Ist diese nicht gut gedämmt, geht besonders in den Wintermonaten viel Wärme verloren. Zudem gelangt im Sommer unerwünschte Hitze in das Gebäude – was wiederum die Behaglichkeit beeinträchtigt. Die Vorteile einer Fassadenrenovierung im Allgemeinen und des Durio Fassadendämm-Systems im Besonderen werden anhand von Beispielen praxisnah erläutert.

Zum Gutex Service für Hauseigentümer und private Bauherren gehört der Fassadenplaner von Fassade-easy, der in wenigen Schritten die wichtigsten Informationen zum Objekt abfragt und eine individuelle Fassadenplanung erstellt. Außerdem kooperiert Gutex mit einem flächendeckenden Netzwerk aus Fachhandwerkern: Interessierte können über die Website direkt mit einem von Gutex empfohlenen Verarbeiter aus ihrer Region Kontakt aufnehmen.

Die Systemlösung Durio ermöglicht die Dämmung der Außenwände mit ökologischer Holzfaser bei zugleich freier Wahl des Fassadenmaterials – ob mit Putz, Holz, Schiefer oder Zink: der Bekleidung der Geb.udehülle sind kaum Grenzen gesetzt. Wesentliche Komponenten des Fassadendämm-Systems sind die Holzkonstruktion, der Gutex Durio Winkel zur Befestigung sowie die Gutex Thermowall Durio Holzfaserdämmplatte und die Holzfasereinblasdämmung Gutex Thermofibre – so entsteht ein wohngesundes Raumklima, das an Behaglichkeit kaum zu übertreffen ist.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=152++188++327&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel