Eisenbahnlinie Bari-Tarent

Hämmer arbeiten mit Hochdruck an Strecken-Verdoppelung

Bari/Italien (ABZ). – Wenn die Ausführungsfristen genau eingehalten werden müssen, seien Indeco-Abbruchhämmer eine Garantie, so das Unternehmen. In diesem Fall handelt es sich um eine Baugrube für die Bodenfläche der Gleisanlagen in offener Bauweise für die Verdoppelung der Strecke Bari Sant'Andrea – Bitetto (ca. 10 km) auf der Bahnlinie Bari – Tarent. Mit dem Projekt sollen die beiden apulischen Städte an eine Schellfahrstrecke angebunden werden. Dank dieser Verdoppelung, ausgeführt als Trassenvariante, können sechs Bahnübergänge in Modugno abgeschafft und insgesamt sowohl der Bahnverkehr als die Reisegeschwindigkeit erhöht werden. Die Aushubarbeiten, ebenso wie die Bauarbeiten mit Stahlbeton, wurden von R.F.I. S.p.A., einer Tochtergesellschaft der italienischen Staatseisenbahnen, der Firma Matarrese Srl übertragen. "Von der Strecke mit einer Gesamtlänge von 12 km sind 2 km auf der vorherigen Trasse und 10 km neu geplant, für die ca. 1, 5 Mio. m³ Kalkstein ausgehoben wurden, sagt Ing. Giovanni Loiudice, technischer Leiter von Matarrese Srl.
Indeco Abbruch
Ein HP 9000, zwei HP 7000 und ein HP 18000 stellen eine imposante Baugrube pünktlich fertig. Foto: Indeco

Für die Aushubarbeiten wurden hauptsächlich Indeco-Hämmer eingesetzt, ein HP 9000 und zwei HP 7000. Die Tagesproduktionen lagen an den ca. 800 Arbeitstagen bei ca. 750 m³ für den HP 9000 und 550 m³ für den HP 7000, wobei die erwartete Leistungsfähigkeit erreicht wurde. Dank der Leistungen der Hämmer konnten die Vertragsbedingungen und die Fristen für die Ausführung der Aushubarbeiten eingehalten werden. An der Kreuzung mit der vorhandenen Trasse war eine Unterbrechung des nächtlichen Bahnbetriebs notwendig, während der in 55 Std. die neue darunter liegende Bahnstrecke gebaut und das darüber liegende Gleis wieder hergestellt wurde. Dafür wurde ein Indeco-Hammer HP 18000 eingesetzt, mit dem es möglich war, die vorgesehenen 20 Std. für die Aushubarbeiten auf nur 8 Std. zu reduzieren, mit einer Stundenproduktion von ca. 500 m³".

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Maschinist - Baggerfahrer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen