Elektrowerkzeug-Hersteller

Metabo mit Umsatzzuwachs

Nürtingen (ABZ). – Metabo wächst im Pandemie-Jahr mit 17,6 Prozent deutlich stärker als der Markt, teilt der Hersteller mit. Nach einem pandemiebedingt schwachen Start mit teils erheblichen Umsatzrückgängen hat Metabo demnach im Geschäftsjahr 2020/2021 durch eine ganze Reihe von Rekord-Monaten vom Juni 2020 an im Vorjahresvergleich den währungsbereinigten Umsatz um 17,6 Prozent auf 594 Millionen Euro gesteigert.

"Eine fantastische Leistung eines fantastischen Teams", freut sich Horst W. Garbrecht, CEO von Metabo, über das zehnte Wachstumsjahr in Folge. "Wir hatten seit Juni vier absolute Rekord-Monate. Im März haben wir erstmals in der Unternehmensgeschichte mit 64 Millionen Euro die 60-Millionen-Marke geknackt. Damit sind wir auf das ganze Jahr gesehen deutlich stärker gewachsen als der Markt und haben neue Marktanteile erobert. Die Nachfrage nach unseren Maschinen ist unverändert auf einem sehr hohen Niveau. Obwohl der Absatz in den Industriebetrieben weltweit über das Jahr betrachtet etwas hinter den Zahlen vor der Pandemie zurück ist, wurde das durch die extrem große Nachfrage nach unseren Innovationen für das Handwerk überkompensiert", erläutert Garbrecht die Zahlen. "Speziell das Geschäft im Zusammenhang mit dem Cordless Alliance System (CAS) hat sich hervorragend entwickelt."

Das alles ist laut Garbrecht umso bemerkenswerter, als dass Covid-19 in sehr vielen Bereichen Probleme gemacht habe – angefangen vom Umsatzeinbruch im Frühjahr über Störungen in den globalen Liefer- und Logistikketten bis hin zu den strengen Hygiene-Vorschriften in Produktion und Verwaltung. Das Team habe mit einem Höchstmaß an Flexibilität dafür gesorgt, dass Metabo die Chancen der hohen Nachfrage maximal nutzen konnte. Entsprechend optimistisch sind die Nürtinger auch für das aktuelle Jahr: Nach einem sehr guten Geschäft in den ersten drei Monaten des Jahres peile man für das ganze Jahr ein Umsatzplus im einstelligen Bereich an.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauingenieurin (d/m/w) Fachrichtung Tiefbau, Buxtehude  ansehen
Ingenieur*in Freiraumplanung für die Pflege- und..., Kiel  ansehen
Ingenieure (m/w/d) Versorgungstechnik Kennziffer..., Cuxhaven  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen