Entfeuchter und Heizgeräte

Programm richtet sich gezielt ans Handwerk

HEINSBERG (ABZ). - Auch in diesem Jahr ist Trotec als Aussteller bei der NordBau in Neumünster dabei. Den Besuchern aus dem Handwerk will das Unternehmen neben Entfeuchtern und Elektroheizern seine neue TAC-Luftreiniger-Serie und hochwertige Messtechnik präsentieren.

Auf der NordBau will das mittelständische Famlilienunternehmen die Besucher besonders von der Qualität der kleinen Geräte überzeugen, zum Beispiel von der TTK-E-S-Komfort-Luftentfeuchter-Serie. "Die Messe NordBau gehört für uns immer zum Pflichtprogramm, bei dem wir nicht fehlen dürfen", erklärt Rainer Rausch, Mitglied der Geschäftsleitung bei Trotec. Rausch wisse, dass sich die Gäste der NordBau vor allem für die kleineren Geräte interessieren. Deshalb hat Trotec dieses Jahr auch die handlichen Elektroheizer der TDS-Serie im Gepäck und – zum allerersten Mal mit dabei – die Elektroheizer der TEH-Serie. "Auf die sind wir besonders stolz, denn diese Geräte sind 100 % Trotec, wie es bei uns immer so schön heißt. Die Stahlblechkonstruktion macht die vier neuen Heizer extrem robust und strapazierfähig", freut sich Rausch. Trotec hat hier alles, von der Entwicklung über das Design bis hin zur Fertigung, selber in die Hand genommen. Das Unternehmen will sich bei der NordBau als Partner des Handwerks präsentieren, denn gerade kleine und mittelständische Handwerksbetriebe könnten nach Aussage des Unternehmens vom Service- und Produktangebot bei Trotec profitieren.

In jedem handwerklichen Bereich, in jeder Werkstatt, jeder Schreinerei und jedem Schlosserbetrieb kommt es zu einer erhöhten Staubbelastung. Die Bestimmungen für die Arbeitssicherheit werden glücklicherweise immer strenger und damit die Mitarbeiter zu jeder Arbeitszeit so gut wie möglich vor Staub und Dreck geschützt sind, präsentiert Trotec bei der NordBau seine neuen TAC-Luftreiniger. "Die sind natürlich auch 100 % Trotec", sagt Rausch stolz, "und sie schützen nicht nur die Mitarbeiter vor Staub, sondern natürlich auch die Arbeitsgeräte und gefertigte Waren." Das wiederum führe zu weniger Kundenreklamationen.

Auch Messgeräte gehören zum Repertoire von Trotec. "Wir freuen uns besonders, dass wir unser neues Multifunktions-Messgerät T3000 im Gepäck haben. Mit diesem Gerät und seinen unterschiedlichen Sonden und Elektroden kann man fast alles messen. Alles in einem anstatt viele einzelne, teure Geräte", sagt Rausch. Gerade im Handwerk, zum Beispiel am Bau, werde die Messtechnik immer wichtiger, so das Unternehmen.

Wer Trotec bei der NordBau besuchen möchte, um sich über das Service- und Produktangebot zu informieren, findet das Unternehmen in Halle 7 an Stand 415.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d), Stade  ansehen
Grünmacher, Pflastersteinkünstler,..., Mainz, München, Stuttgart  ansehen
Schaden- und Risikoingenieur (m/w/d) im Bereich..., Hamburg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen