Anzeige

Erneuter Einsatz in Bhutan

18 000 Meter Bodeninjektion zur Stabilisierung des Untergrunds vorgenommen

Wangdue/Bhutan (ABZ). – Kaum so groß wie die Schweiz ist das nördlich von Indien gelegene Königreich Bhutan vor allem durch den Himalaya, das höchste Gebirge der Welt, geprägt. Mehr als 80 % der Fläche liegt 2000 m über dem Meeresspiegel, Berge mit einer Höhe von bis zu 7500 m markieren die höchsten Punkte des Landes.

Viele Flüsse legen auf ihrem Weg von Norden nach Süden...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 08/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel