Anzeige

Eternit

Fassadentafeln jetzt auch in grau

HEIDELBERG (ABZ). - Die durchgefärbte Fassadentafel Equitione Natura von Eternit gibt es jetzt auch in kühlem Grau: Natura Titangrau erweitert die von Konrad Wohlhage entwickelte Natura-Farbkollektion und erschafft mit einer gleichmäßig durchscheinenden Struktur einen harmonischen Gesamteindruck von Fläche und Kante. So kommt die einzigartige Ästhetik des Werkstoffs Faserzement voll zur Geltung – für eine repräsentative Architektur mit unverwechselbar optischer Tiefe und Lebendigkeit. Je nach Licht und Witterung variiert der Farbeindruck der Oberfläche. Die steinerne und zugleich samtige Haptik lädt zur Berührung ein.

Equitione Natura Fassadentafeln von Eternit eignen sich für vorgehängte, hinterlüftete Fassaden aller Gebäudearten und -höhen sowie für den hochwertigen Innenausbau. Die nicht brennbaren Faserzementtafeln sind in 8 und 12 mm Dicke, im maximalen Format von 3100 x 1250 mm erhältlich.

Sie können auf Holz- oder Aluminium-Unterkonstruktionen befestigt werden. Mit einer UV-gehärteten Oberflächenbeschichtung versehen, besitzt Natura Pro zudem eine besonders hohe Kratzfestigkeit mit permanentem Graffitischutz. Natura Pro kann auch im Pult- und Satteldach als großformatige Dacheindeckung eingesetzt werden: für ganze Gebäudehüllen aus einem Guss.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=53++187&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel