Fachpraxis

Seminare zur Bauwerksabdichtung

Löningen (ABZ). – Die Firma Remmers bietet im ersten Quartal 2018 ihr Fachpraxis-Seminar zur Bauwerksabdichtung und -instandsetzung an. Zwischen Januar und Ende März 2018 können sich Handwerker an mehr als drei Dutzend Terminen in 34 deutschen Städten – verteilt über das Bundesgebiet – fortbilden. Geleitet werden die Tagesseminare von Branchenexperten, die Theorie und Praxis verknüpfen. Auf dem Stundenplan stehen sowohl Themen der Abdichtung von Neubauten als auch der nachträglichen Bauwerksabdichtung. Die Terminübersicht gibt es hier: www.bernhard-remmers-akademie.de/11367.0.html.

Zudem bietet Remmers den "Infotag 2018: Schutz und Instandsetzung von Bauwerken" an – u. a. am 30.01. in Neumünster, am 31.01. in Hamburg, am 01.02. in Hannover, am 07.02. in Berlin sowie am 20.02. in Nürnberg und am 21.02.2018 in München. Dabei befassen sich Teilnehmer schwerpunktmäßig mit der Neugliederung der Regelwerke zur erdberührten Bauwerksabdichtung sowie der rechtssicheren Planung und Ausführung. Den dritten Themenblock bildet jeweils ein regional interessantes Thema – z. B. wird sich im Norden dem Schutz an Ziegelfassaden und im Süden der Schimmelpilzprävention gewidmet.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Städtischen Baudirektor (m/w/d) bzw. Stadtbaurat..., Nordenham  ansehen
Ingenieur*in Freiraumplanung für die Pflege- und..., Kiel  ansehen
Architekten (w/m/d) in Vollzeit (39 Std./Wo.), Rottweil  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen