Anzeige

Fachverband und BG Bau kooperieren bei Prävention

Neues Sicherheitsheft für BBS erarbeitet

Darmstadt (ABZ). – Rechtzeitig zum Start der deutschlandweit stattfindenden Regionaltreffen im Oktober dieses Jahres veröffentlicht der Fachverband Betonbohren und -sägen ein neues Sicherheitsheft für die Branche. Es ist ein weiterer Baustein der Präventionskampagne des Verbandes.

"Mit dem neuen Sicherheitsheft Betonbohren und -sägen erhalten Arbeitgeber und Mitarbeiter ein Instrument zur eigenverantwortlichen Umsetzung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes", erläutert Michael Huber, Leiter des Ausschusses Technik und Sicherheit. "Die vom Fachverband in Kooperation mit der BG Bau zusammengestellte Auswahl arbeitsschutzrelevanter Themen ist speziell auf unsere Branche abgestimmt. Sie ist ein weiterer Baustein im Rahmen der langfristigen Prävenionsaktivitäten des Fachverbandes. Unser Ziel ist es, die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen und Arbeitsunfälle sowie Berufskrankheiten zu vermeiden", ergänzt Huber.

Die regelmäßige Unterweisung von Mitarbeitern zum Thema Gesundheitsschutz und Sicherheit an der Einsatzstelle werde vom Arbeitsschutzgesetz und den speziellen Arbeitsschutzvorschriften der Branche vorgeschrieben. Gleichzeitig trügen Mitarbeiter vor Ort bei der Erledigung der ihnen zugewiesenen Arbeitsaufgaben im Rahmen ihrer persönlichen Entscheidungs- und Gestaltungsmöglichkeiten Verantwortung für ihre eigene Sicherheit und dafür, andere Personen durch ihr Verhalten nicht zu gefährden. Das Sicherheitsheft liefere alle relevanten Bestimmungen in übersichtlicher Form.

"Ein besonderer Dank des Fachverbandes gilt der BG Bau, die dieses Projekt fachlich unterstützt hat", betont Huber und fügt hinzu: "Im Ergebnis erhalten die Fachbetriebe der Betonbohr- und -säge-Branche ideale Voraussetzungen, um branchenrelevante Arbeitsschutzthemen im eigenen Unternehmen zu kommunizieren – bspw. bei persönlichen Unterweisungen der Mitarbeiter und beim Einsatz in Schulungen."

Das Sicherheitsheft werde erstmals auf den Regionaltreffen vorgestellt und soll später auf der Website des Fachverbandes abrufbar sein. Die Regionaltreffen stünden jedem interessierten Fachbetrieb offen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im Fachverband. Alle Termine stehen unter www.fachverband-bohren-saegen.de.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=178&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel