Anzeige

Fensterzarge zum Einmauern

Fenstereinbau in der Rohbauphase möglich

Über geprüfte Kran-Hebepunkte wird Windowment schnell und exakt an den Ort der Verarbeitung verbracht.

Mengerskirchen (ABZ). – Richtfest feiern und die Fenster sind schon drin, so resümiert Beck+Heun die Vorteile von Windowment. Das Komplettelement wird bereits in der Rohbauphase vom Maurer gesetzt – inkl. Fenster, Beschattungseinheit sowie rundum dichter Anschlüsse. Auf der BAU in München wurde der Prototyp präsentiert. Gemäß des Herstellers sei die Resonanz des Fachpublikums groß gewesen. Nun gelte es, die Vielzahl an Anregungen und Anforderungen in die weitere Produktentwicklung einfließen zu lassen. Bis zur Markteinführung werde Windowment bspw. universell konstruiert sein, sodass es in der Standard-Ausführung mit jedem gängigen Mauerwerksaufbau kompatibel ist.

Windowment beinhaltet werkseitig eine Beschattungseinheit wahlweise mit Rollladen, Raffstore oder Zip-Screen und passender Antriebstechnik sowie die Innen- und Außenfensterbank. Die Komponenten sind in einen gedämmten Korpus mit vorgefertigten Fensteranschlüssen integriert. Der Einsatz des Fensters erfolgt beim Fensterhersteller. Auf die Baustelle wird ein hochdämmendes und fugendichtes Komplettelement geliefert, das direkt in die Außenwand eingemauert werden kann.

Beck+Heun entspricht mit Windowment der fortschreitenden Optimierung und Rationalisierung im Bau. Einer Studie des Marktforschungsinstituts BauInfoConsult (2018) zufolge, rechnet rd. jeder zweite Architekt in Europa bis 2021 mit einem steigenden Einsatz von industriell vorgefertigten Bauelementen. "Da die Montage der Windowment-Komponenten werkseitig erfolgt und man auf der Baustelle nur noch einen großen Baustein versetzen muss, beschleunigt sich der gesamte Fenstermontageprozess", prognostiziert Produktmanager Tim Buchholz. Der Einsatz von Windowment werde außerdem zu einer Kostenreduktion führen, die bei groß angelegten Wohnbauprojekten beachtlich ausfallen dürfte, so Buchholz weiter.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++549&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel