Anzeige

Feuchteschutz

Druckwasserbelastete Bauwerke endlich dicht

Dämmstoffe

BV Ems-Galerie Rheine, Auftraggeber MBN AG, Niederlassung Essen, Ausführung 2015.

BÜCKEBURG (ABZ). - Druckwasserbelastete, erdberührte Stahlbetonbauwerke, die hochwertig genutzt werden sollen, erfordern eine umfangreiche und sorgfältige Planung und Ausführung. Die Risiken werden oftmals unterschätzt und das Ergebnis sind nicht selten Streitigkeiten zwischen Bauherrn, Planern und Baufirmen aufgrund einer nicht den Anforderungen entsprechende Planung und Ausführung und daraus resultierenden Undichtigkeiten und/oder Feuchtestellen in der Betonkonstruktion. CRConsult GmbH mit Firmensitz in Bückeburg bietet Bauherren, Planern oder aber den ausführenden Bauunternehmen hierfür passende Lösungen.

Schon in der Planungsphase, wo insbesondere in Bezug auf die fach- und regelgerechte Detailplanung unter Berücksichtigung der geltenden Regelwerke häufig unbewusst Fehler begangen werden, unterstützt CRConsult GmbH den Bauherren und/oder den planenden Architekten. Auch Bauunternehmen nutzen die CRConsult GmbH, die in der Ausführungsphase von der Erstellung von objektbezogenen Abdichtungskonzepten bis hin zur Festlegung der zu verwendeten Abdichtungssystemen und der Qualitätssicherung auf der Baustelle in Form einer Überwachungstätigkeit und abschließender Dokumentation das ausführende Bauunternehmen fachgerecht unterstützt.

Für den immer wieder auftretenden Fall, dass bereits fertiggestellte druckwasserbelastete Betonbauwerke trotz größter Sorgfalt aus den verschiedensten Gründen doch Undichtigkeiten aufweisen, erstellt CRConsult GmbH die notwendigen Instandsetzungskonzepte, die dazugehörigen Leistungsverzeichnisse und überwacht die Instandsetzungsarbeiten bis zur Fertigstellung, womit eine den Anforderungen entsprechendes Betonbauwerk sichergestellt wird.

Christoph Rodinger befasst sich seit über 20 Jahren mit der Planung, Ausführung und Begutachtung der Basisabdichtung von druckwasserbelasteten, erdberührten und vielfach hochwertig genutzten Stahlbetonbauwerken. Rodinger ist in diversen Fachausschüssen tätig, wie auch als Gutachter in Abdichtungsproblemstellungen. Zudem ist er ständiges Mitglied im UA WU-Bauwerke des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb.).

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=188&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel