fischer-Injektionsmörtel FIS V Zero schützt Anwender und Umwelt

Nachhaltigkeit trifft bei Injektionsmörtel auf Anwendungsvielfalt

Waldachtal (ABZ). – In allen Branchen und Lebenssituationen weltweit steigen die Anforderungen an die Sicherheit von Mensch und Natur. Als Vorreiter im Bereich nachhaltiger Befestigungslösungen bietet fischer jetzt den neuen Injektionsmörtel FIS V Zero an, der eigenen Angaben zufolge bereits kurz nach der Markteinführung mit dem Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg…

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen