Anzeige

Für Bodengestalter

Uzin beamt sich bei Problemen auf die Baustelle

Ulm (ABZ). – Die Baustellenberatung 3.0 von Uzin bietet Bodengestalter-Mitgliedern exklusiv den direkten Draht zu den Uzin-Anwendungstechnikern. Durch aktuelle Apps und Software-Tools erhält der Techniker per Bild einen noch besseren Eindruck von der Situation vor Ort und kann interaktiv den Kunden beraten. Dadurch kann ein Problem auf der Baustelle praktisch just in time gelöst werden.

Technische Beratung auf der Baustelle vor Ort ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ebenso ist die Beratung per Mail oder Telefon eine gängige Hilfestellung für die Handwerkskunden im täglichen Geschäft. Mit Hilfe der Baustellenberatung 3.0 bietet Uzin erstmals eine weitere effektive Kommunikationsmöglichkeit und Beratung für seine Mitglieder im Partnerprogramm BOD – Die Bodengestalter und bietet praktischen und zeitlichen Mehrwert.

Durch diese innovative Beratungsmöglichkeit bietet Uzin seinen Kunden eine Hilfestellung ohne Wartezeiten auf den persönlichen Besuch eines Außendiensttechnikers vor Ort. Mit den gängigen Apps wie Whatsapp, FaceTime, Threema, Skype, Facebook Messenger, Vidyo und iMessage erhält der Techniker direkt und live die Fragestellung mittels Bild übermittelt und kann unkompliziert und ohne Zeitverlust ein direktes Beratungsgespräch führen. Neben der Baustellenberatung 3.0 steht den Mitgliedern natürlich auch nach wie vor die kostenlose Technikhotline für Bodengestalter-Mitglieder zur Verfügung.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=327&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel