Anzeige

Für Flachdächer

Flüssige Kunststoffabdichtungen im System

BauderLiquitec – das Flüssigkunststoff-Abdichtungssystem für komplexere Durchdringungen und Details auf dem Flachdach.

Stuttgart (ABZ). – Schon lange ist das Flachdach zum "Nutzdach" geworden, bspw. für Photovoltaikanlagen, Klimaanlagen und Wärmetauscher. Diese Entwicklung führt dazu, dass mehr und vor allem komplexere Durchdringungen und Details auf dem Flachdach entstehen. In diesem Bereich des Daches ist der Einsatz von Flüssigkunststoffen unabdingbar geworden. Für komplizierte Details hat der Dachspezialist Bauder deshalb das Flüssigkunststoffsystem BauderLiquitec entwickelt.

Flachdächer werden immer komplizierter. Ganze technische Anlagen werden dorthin ausgelagert oder nachgerüstet. "Wenn Dachflächen immer komplexer werden, dann muss die Verarbeitung einfach sein", so Marcus Höhenberger, Produktmanager Flüssigkunststoff. "Unser neues Flüssigkunststoff-System BauderLiquitec und seine einfache und schnelle Verarbeitung macht komplizierte Dächer sicher."

Die Anforderungen an eine sichere Flüssigabdichtung sind hoch und sie muss mit dem eingesetzten Abdichtungssystem in der Fläche harmonieren. Deshalb hat der Dachspezialist Bauder als führender Hersteller von Bitumen- und Kunststoffbahnen das BauderLiquitec Flüssigkunststoff-System entwickelt, das sich mit den Bahnen des umfangreichen Angebots einfach und sicher kombinieren lässt. Es bietet Sicherheit aus einer Hand.

Die vliesarmierten, anthrazitfarbenen Flüssigabdichtungen haften auf fast allen Untergründen und dichten dauerhaft sicher ab. Dabei lässt sich BauderLiquitec extrem einfach und schnell verarbeiten. Es ermöglicht problemlos Anschlüsse an Wand und Attika, Dunstrohren, Klimaanlagen, Lichtkuppeln, Gullys und sonstige Aufsätze und Durchdringungen. BauderLiquitec ist geprüft nach ETAG 005, UV-stabil und alkalibeständig.

Die beiden BauderLiquitec Systeme verfolgen ein gemeinsames Verarbeitungsziel: die einfache, schnelle und sichere Verarbeitung. Der Unterschied liegt in den speziellen Eigenschaften.

Ohne Anmischen ist das lösemittelfreie 1-Komponenten-Flüssigkunststoff-System BauderLiquitec PU aus dem Eimer gebrauchsfertig. Bei der Verarbeitung bindet der Kunststoff an der Luft ab. Dabei bleibt genug Zeit, Details sorgfältig abzudichten. Die Abdichtung ist nach 30 min regenfest, nach 4-8 Stunden begehbar und nach ein bis zwei Tagen ausgehärtet.

Die Vorteile des "Einfachen":


  • lösemittelfrei
  • gebrauchsfertig
  • einfache Handhabung: Untergrund vorbereiten, Bereich abkleben, Flüssigkunststoff aufrühren, 1. Schicht auftragen, Vlies einlegen, 2. Schicht auftragen, Klebeband entfernen
  • wiederverschließbare Gebinde
  • Verarbeitung auch bei hohen Temperaturen

Das 1-komponentige BauderLiquitec PU Flüssigkunststoff-System ist thixotrop eingestellt, für Details und Anschlüsse entsprechend DIN 18531 entwickelt und kann bei Untergrundtemperaturen von + 5 bis + 55 °C verarbeitet werden. Der Verbrauch liegt bei ca. 3,1 kg/m².

Wenn es eilt, dann passt das BauderLiquitec PMMA 2-Komponenten-Flüssigkunststoff-System: Katalysator einrühren, fertig. Der Flüssigkunststoff trocknet schnell und erlaubt schnelle Arbeitsabläufe. BauderLiquitec PMMA ist einfach in der Anwendung, es erfordert aber aufgrund der kürzeren Verarbeitungszeit etwas mehr Übung als das 1-komponentige System. Der Kunststoff beginnt nach dem Abmischen der beiden Komponenten mit der Aushärtung, lässt aber ausreichend Zeit für eine sorgfältige Verarbeitung. Das Material ist nach 30 Minuten regenfest, nach einer Stunde begehbar, nach drei Stunden ausgehärtet.

Die Vorteile des "Schnellen":


  • kurze Reaktions- und Trocknungszeiten
  • schnelle Arbeitsfolge möglich
  • tieftemperaturflexibel

Das 2-komponentige PMMA Flüssigkunststoff-System ist für Details und Anschlüsse sowie kleine Flächen entsprechend DIN 18531 entwickelt und kann bei Untergrundtemperaturen von + 5 bis + 50 °C verarbeitet werden. Der Verbrauch liegt bei ca. 3 kg/m².

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++402&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel