Anzeige

Für jede Witterung passend

Wetterschutzdach für Sanierungsarbeiten eingerichtet

Bauvorhaben in Dresdner Innenstadt.

Großschirma/Dresden (ABZ). – Das um 1905 errichtete Bauwerk in Dresden am Dr.-Külz-Ring ist eines der wenigen Gebäude in der Dresdner Altstadt, welches die Bombennächte des Zweiten Weltkriegs äußerlich nahezu unversehrt überstanden hatte. Das seit fünf Jahren nicht mehr genutzte Bankgebäude soll nun bis Mitte 2019 vollständig saniert und später als Veranstaltungszentrum und Bürogebäude genutzt werden. Das bereits verglaste Dach im Innenhof des Gebäudes bekommt ebenfalls eine neue Konstruktion. Um das Gebäude während der Sanierungsarbeiten vor Witterungseinflüssen zu schützen wurde die sächsische Gerüstbaufirma Bindig GmbH aus Heidenau engagiert, um ein Wetterschutzdach zum Zweck einer temporären Überdachung zu errichten.

Die Schwierigkeit bei diesem Projekt bestand darin, eine permanente Überdachung zur Verfügung zu stellen die sich zu jedem Zeitpunkt, um eine Beschickung der Baustelle zu gewährleisten, öffnen lässt. Gemeinsam mit dem Gerüsthersteller Alfix aus dem sächsischen Großschirma war eine Umsetzung dieser Art problemlos möglich.

Mit dem flexiblen Alfix Wetterschutzdach Vario, welches durch ein geringes Gewicht von ca. 10 kg/m² sowie weitgehend werkzeugloser Montage überzeugt, konnte eine fahrbare Dachkonstruktion, bestehend aus zwei ineinander fahrenden Dächern, erstellt und umgesetzt werden.

Durch das ineinander fahren der beiden Dächer ist es möglich entweder die gesamte Fläche zu überdachen oder jeweils eine Hälfte für die Beschickung mit einem Kran zu öffnen. Mit nur wenigen Zubehörteilen, bestehend u. a. aus dem Vario Fahrwagen und der Vario Fahrschiene, lässt sich das Dach einfach als fahrbare Konstruktion ausbilden.

Ein Traggerüst aus Alfix Fassadengerüstbauteilen bildet die Stützkonstruktion für die Fahrschiene aus Aluminium. Eine integrierte, permanente Abhubsicherung sorgt für größtmögliche Sicherheit. Die beiden Haltebügel der Fahrwagen umschließen hierbei das Schienenprofil permanent und müssen zum Verfahren nicht gelöst werden.

Dank der hervorragenden Rolleigenschaften ist ein einfaches Verschieben per Hand möglich. Somit lässt sich das Dach bequem, schnell und wirtschaftlich einsetzen. Bei dieser Art von Projekten unterstützt die Alfix GmbH Ihre Kunden regelmäßig bei der Projektierung und Umsetzung. Von der Visualisierung mittels CAD-Modellierung bis hin zu prüffähigen Statiken hilft Ihnen die Alfix GmbH bei Ihrem Bauvorhaben.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=368&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel