Für Muldenkipper

JCB mit neuem Sicherheitskonzept

JCB wird mit einer neuen Innovations- und Sicherheitskonzept den Markt für Muldenkipper verändern. Bei der Vorstellung des Konzept-Muldenkippers Hi-Viz mit 7 t Betriebsgewicht gab das Unternehmen bekannt, eine eigene Baureihe dieses beliebten Produkts aufzulegen. Mit der neuen Konzept-Maschine Hi-Viz geht das Unternehmen auf wachsende Bedenken der Branche zu Unfällen und schweren Verletzungen ein, an denen Muldenkipper auf Baustellen betei-ligt sind. Die neue Konzeptmaschine mit sieben Tonnen Betriebsgewicht wurde speziell für die Lösung dieser Probleme konzipiert und konstruiert. Die Kernbereiche sind: verbesserte Sicht, Bedienerschutz, Standsicherheit und Wartungsfreundlichkeit.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können sich hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker..., Bundesweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen