Für Sanierung und Neubau

Revopur - Offene Bodenfugen

Revopur Fugenliquid ist ein System zur Ausbildung von Bewegungs- Arbeitsfugen in Industrieböden. Die Verwendung erfolgt in der Sanierung sowie im Neubau für hohe Ansprüche, in Industrie und Gewerbe. Es macht endgültig Schluss mit ausbrechenden Kanten an Fugen, scheppernden Stahlprofilen, Bandscheibenkiller und ständigen Sanierungsmassnahmen an Dehnfugen. Das Revopur Fugenliquid System wird in flüssiger Form vor Ort eingebaut. Es ist dabei nahezu geruchlos und kann wenige Stunden nach der Installation genutzt werden. Durch weitere mechanische Bearbeitung ist die fertige Fuge Planeben, Flüssigkeitsdicht und Erschütterungsfrei überfahrbar.

Das Revopur Fugenliquid System auf Basis von Polyaspartik, erreicht etwa die Elastizität eine Lkw Reifens und ist Stoßabsorbierend eingestellt. Durch die schnelle Installation des Systems, auch bei tiefen Temperaturen sind nur kurze Sperrzeiten notwendig, bevor der Transportverkehr wieder aufgenommen werden kann. Durch die Reduzierung von Lärm und Humanschwingungen, der Steigerung der Prozesseffizienz, und den Einsparungen an Transport und Hebezeugen rechnet sich die Investition in das Revopur Fugenliquid schell und dauerhaft. Revopur Fugenliquid ist lösungsmittelfrei, weichmacherfrei und geruchsarm. Der Einbau erfolgt durch qualifizierte Fachbetriebe.

YT-IMG

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=336++187&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel