Fuhrpark vergrößert

Teleskoplader häufig im Einsatz

HSB-Verkaufsleiter Bernd Dillschneider (v. l. n. r.) Peter Gross Bau MTA–Leiter Gerhard Gaffga und HSB-Geschäftsführer Thomas Rupp.

Ensdorf (ABZ). – Die Peter Gross Baugruppe vergrößert ihren Fuhrpark durch den Kauf von fünf gebrauchten und fünf neuen Merlo Roto bei der Firma HSB Handels- und Servicegesellschaft für Baumaschinen mbH.

Merlos Teleskoplader erfreuen sich dank ihrer einfachen Bedienbarkeit und ihrem flexiblen Einsatz zunehmend großer Beliebtheit auf Baustellen, in der Industrie und bei Kommunen. Bei einer Hubkraft von 3,8 bis 4,5 t je nach Modell und einer Hubhöhe von 16 bis 21 m bleiben sie bei 2,85 m Maschinenhöhe und 2,24 m Breite sehr kompakt. "Sie eignen sich hervorragend zum Einsatz als Mobilkrane, fahrbare Gerüste und flinke Hilfsarbeiter", sagt HSB-Geschäftsführer Thomas Rupp.

Die HSB sei – nach Unternehmensangaben – mit ihrem qualitativ hochwertigen Vollsortiment an Baumaschinen einer der führenden Baumaschinenhändler im südwestdeutschen Raum und der Grenzregion Saar-Lor-Lux. Als Partner der Bauwirtschaft reagiert das Unternehmen auf die komplexen und ständig wachsenden Anforderungen der Branche und bietet seinen Kunden in Bezug auf Maschinenpark und Service ein Höchstmaß an Ausstattung und Flexibilität. Diese Eigenschaften machten die HSB zu einem attraktiven Partner für große Bauunternehmungen wie der Peter Gross Baugruppe aber auch für mittlere und kleine Bauunternehmungen.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++200&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel