Anzeige

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

Die passende Persönliche Schutzausrüstung für jeden Bereich auswählen

Neuss (ABZ). – Tätigkeiten im Baugewerbe sind mit zahlreichen Gesundheitsgefahren verbunden, insbesondere für Gehör, Atemwege, Augen und Haut. Zudem sind Stürze eine der häufigsten Ursachen für Arbeitsunfälle am Bau. Für jede Tätigkeit sollte daher eine geeignete Persönliche Schutzausrüstung (PSA) ausgewählt und genutzt werden. Darauf weist das Unternehmen 3M hin.

Um die...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel