Gelungenen GaLaBau-Auftritt verzeichnet

Positives Feedback für neue App geerntet

Nürnberg/Hallbergmoos (ABZ). – Endlich wieder live dabei sein – das hat sich auch die klickparts GmbH gedacht und sich die GaLaBau, die im Herbst in Nürnberg stattfand, nicht entgehen lassen. "Das Interesse der Besucher an unserem Onlineshop für Ersatzteile und Wartungsprodukte für Baumaschinen war sehr groß", resümierte klickparts-Geschäftsführer Stephan Bäumler nach dem Messeauftritt.
Klickparts Apps
Interessante Gespräche und viele neue Kontakte prägten den klickparts-Messeauftritt bei der GaLaBau nach Aussage der Verantwortlichen. Hingucker auf dem klickparts-Stand war der T1-Bulli, auf dessen Ladefläche das Team eine kleine Auswahl des Shopangebots zusammengestellt hat. Foto: klickparts

Eyecatcher des klickparts-Standes sei vor allem der T1-Bulli gewesen. Auf der Ladefläche des kultigen Baustellenfahrzeugs war ein repräsentativer Querschnitt des Portfolios des Webshops ausgestellt. Mit knapp 500.000 Produkten im Shop verfügt der Onlineshop inzwischen über ein umfassendes Sortiment an Produkten für gängige Baumaschinen namhafter Hersteller. Dabei machten die Besucher vielfach gleich vor Ort die "Probe aufs Exempel" und ließen sich das Angebot für ihre Maschinen zeigen.

Besonders beeindruckt waren die Garten- und Landschaftsbauer von der einfachen Suche und der Transparenz im Shop. So gaben die Besucher stichprobenartig Gerätetypen, ausgewählte Ersatzteile wie Gummiketten oder Laufwerke und Wartungsprodukte ein. Gute Kritiken gab es dabei für die leichte Handhabung des Shops als auch für die übersichtliche Darstellung von Preis, Verfügbarkeit und Lieferzeit des gewählten Artikels. "In den vielen Gesprächen haben wir durchweg Anerkennung für unseren Shop erhalten", sagt Bäumler.

"Wir waren hier in Nürnberg ganz nah an unseren Kunden. Denn gerade die kleinen und mittelständischen Garten- und Landschaftsbauer nehmen einfache Reparaturarbeiten an ihren Baumaschinen selber vor oder arbeiten mit unabhängigen Werkstätten zusammen, die hersteller- und geräteübergreifend Baumaschinen warten oder reparieren. Genau für diese Zielgruppe haben wir das passende Angebot", ist sich der Fachmann sicher. Dabei gab es auch eine Messeneuheit. Pünktlich zur GaLaBau ist die klickparts-App live gegangen. "Damit ist es für unsere Kunden noch leichter standortunabhängig – von unterwegs oder der Baustelle – auf unseren Webshop zuzugreifen und das benötigte Ersatzteil zu bestellen", freuen sich Bäumler und das gesamte klickparts-Team, dass das neue Angebot schon von vielen Kunden genutzt wird.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauingenieur / eine Bauingenieurin (m/w/d) im..., Bremerhaven  ansehen
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d), Stade  ansehen
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen