"Gepflastertes Parkett"

Klinkerwerk präsentiert widerstandsfähige Oberflächen

Hagemeister Klinkerbau Maschinen für den GaLaBau
Rotbuntes Pflasterklinker aus dem Klinkerwerk Hagemeister prägt die Ericus-Spitze am Eingangsbereich zur Hamburger HafenCity. Foto: Hagemeister

NOTTULN (ABZ). - Vielseitige Einsatzbereiche für widerstandsfähiges und gestalterisch anspruchsvolles Klinkerpflaster präsentiert das Klinkerwerk Hagemeister mit Sitz in Nottuln auf der GaLaBau in Nürnberg. Die robusten Eigenschaften des gebrannten Tons werten nach eigenen Angaben Parklandschaften, Flussufer, Gartenanlagen oder Straßenräume zu Lebensräumen mit hoher Aufenthaltsqualität auf. Als Messeneuheit zeigt Hagemeister auf seinem Stand Nummer 4-431 in Halle 4 überraschende Pflasteroberflächen: profilierte Texturen und Strukturen, mit denen sich Freiflächen individuell akzentuieren lassen. Attraktiv verlegte Musterflächen lassen den Besucher die neuen Strukturen mit allen Sinnen erleben.Ein Hauch von Hamburger HafenCity weht zudem weit über den Messestand: Eine Pflasterfläche der rotbunten Objektsortierung "Ericus-Spitze" leitet Besucher in die Klinker-Erlebniswelt des Standes und lässt sie die Gestaltung des Elbufers nachempfinden. Denn der Hagemeister Klinker mit charakterstarkem Kohlebrand präge die Ericus-Spitze, prominenter Eingangsbereich zur Hamburger HafenCity mit dem Spiegel Medienhochhaus und dem Ericus-Kontor. Das robuste vielfarbig changierende Pflaster mit Kohlebrand-Akzenten mische sich zu einem lebendigen Farbbild. Es verleihe den prominenten Glasbauten Bodenhaftung und nimmt Bezug zur Speicherstadt und zum Chilehaus am gegenüberliegenden Ufer der Elbe.Als Messeneuheit präsentiert das Unternehmen haptisch erfahrbare Pflasterprofile. Sie formen die charakteristische Strukturen aus Natur und Technik nach. Überraschende Oberflächen mit Holzmaserung oder technischem Gitterwerk wecken Assoziationen an Holzdielen oder metallische Untergründe. Gegenüber Holzdielen sind die neuen Pflasterklinker-Oberflächen nachhaltig und nach Angaben des Herstellers witterungsbeständig, wartungsfrei und mechanisch belastbar wie klassische Ziegel. Der bei hohen Temperaturen gebrannte Ton hält selbst Frost, Salzwasser und intensiver Sonnenbestrahlung unbeschadet stand. Technisch anmutende Pflasterklinker mit Gitterstruktur verbinden eine reduzierte, und sachliche Gestaltung mit dem zeitlosen Charme eines traditionellen Baumaterials. Die neuen Texturen lassen sich mit vielfältigen Farben und Formaten kombinieren und ermöglichen zusätzliche Akzente in der Freiraumgestaltung.Als besonders robustes Baumaterial für Untergründe, die höchste Belastungen und Verwringungskräfte auch von Schwerlastverkehr aushalten, habe das Klinkerwerk besonders strapazierfähige Creatap-Pflasterklinker im Programm. In Riegelformaten produziert, bilden Pflasterklinker in Creatap-Ausführung eine widerstandsfähige Flächenkonstruktion mit ebenmäßigem Fugenmuster aus. Ob im Läufer-, Fischgrät- oder Blockverband verlegt, vereint der Klinker mit ausgeprägter Spezialfase gestalterische Spielräume mit hoher Funktionalität, die auch nach Jahrzehnten erhalten bleibt. Außerdem sind diese Pflasterklinker maschinell verlegbar und somit besonders bei Großflächen ökonomisch und effizient zu verarbeiten. Für abendliche Markierungen und stimmungsvolle Beleuchtung beispielsweise in innerstädtischen Bereichen habe Hagemeister LED-Leuchten mit Edelstahlfassung in einzelne Pflastersteine eingearbeitet. So würden sich die leuchtenden Pflasterklinker in die einheitliche Freiraumgestaltung einfügen und zeichneten sich durch die hohen technischen Materialeigenschaften des Creatap-Riegels aus. Aktuelles Beispiel für die stimmungsvolle Schönheit sei die Sanierung der Innenstadt Den Haag mit der patentierten Klinkerausführung.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen und..., Düsseldorf, Herne,...  ansehen
Straßenbauleiter (m/w/d) Lutherstadt Wittenberg, Lutherstadt Wittenberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen