Anzeige

German Design Award

Glas Marte überzeugt mit Produktdesign

Das Glasgeländersystem GM RAILING UNI von Glas Marte lässt sich dank seinem modularen Aufbau einfach und spannungsfrei montieren.

Bregenz/Österreich (ABZ). - Das Glasgeländersystem GM RAILING UNI von Glas Marte ist für seine Designqualität mit dem German Design Award 2020 ausgezeichnet worden. Dabei überzeugte es durch zwei besondere Merkmale: Es ist ästhetisch ansprechend und einfach zu montieren. Beim German Design Award stand das System GM RAILING UNI in Konkurrenz mit rund 5000 anderen Wettbewerbs­einreichungen. Aufgrund seiner großartigen Produkteigenschaften verlieh die Jury ihm die Auszeichnung „Winner“ in der Kategorie „Excellent Product Design – Building and Elements“. Ein großer Vorteil des Befestigungssystems ist sein modularer Aufbau. Es besteht aus zwei Komponenten– dem Unterkonstruktionsprofil und dem Glasbaumodul (Glas und Profil in einem).

Dank dem flexiblen Aufbau des Befestigungssystems lassen sich die Glasgeländer auf unterschiedlichsten Untergründen (Stahl-, Holz-, Massivbau) montieren und stufenlos justieren. Dabei ist eine hohlraumfreie Glaslagerung gewährleistet und Spannungsspitzen im Glas werden vermieden. Ein besonderes Highlight ist, dass man beim Betrachten des Geländers nur Glas sieht. Auf Befestigungselemente oder senkrechte Steher wurde komplett verzichtet. Dies verleiht den Brüstungselementen ein klares ästhetisches Erscheinungsbild und dem Planer einzigartige Gestaltungsfreiheit.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel