Geschäftslage weiter verbessert

Die Geschäftslage der Unternehmen im Bauhauptgewerbe hat sich auch im Juli 2021 weiter verbessert – zum inzwischen fünften Mal in Folge.
imu-Grafik Bauwirtschaft
Grafik/Text: imu-Infografik

Per saldo 31,7 Prozent der Firmen beurteilten ihre aktuelle Lage in der jüngsten Umfrage besser als im Vormonat. Zum Vergleich: Im Juli 2020 hatte der Wert bei 26,4 Prozent gelegen. Unterdessen hält sich die durchschnittliche Auftragsreichweite auf Rekordniveau und die Preise steigen weiter, wenn auch etwas langsamer als im Juni. (Quelle: ifo Institut)

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Baggerfahrer (m/w/d), Kassel  ansehen
Ausbildung zum/r Tiefbaufacharbeiter/in (m/w/d),..., Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen