Anzeige

Große Auswahl

Anbaugeräte helfen bei Winterdienstarbeiten

Bauen im Winter, Ausstattung & Zubehör, Bagger und Lader

Schnee und Eis stellen für die Geräte und Fahrzeuge des Maschinenherstellers Bobcat kein Hindernis dar. Denn das Unternehmen bietet eine große Vielfalt an Anbaugeräten für den Winterdienst an. Z. B. Schneefräsen für den Bobcat Kompaktlader S630 (siehe Foto).

West Fargo/USA (ABZ). – Von der Schneefräse über Schaufel und Schneeschild bis Salz- und Sandstreuern – die amerikanische Firma Bobcat bietet eine Vielzahl Anbaugeräte für den Winterdienst an, die bei allen Witterungsbedingungen, wie der Hersteller betont, zum Einsatz kommen können. Sie eigneten sich für nahezu jeden Einsatzfall im Winter, ganz egal ob es sich dabei um Schnee- und Eisräumen im innerörtlichen Bereich und auf Landstraßen handelt, oder es um Gehwege, Parkplätze, Einkaufszentren sowie andere Standorte außerhalb geschlossener Siedlungsgebiete geht. Um das Arbeiten auf Schnee zu optimieren, bietet Bobcat zudem optionale Stahlraupen zum Überziehen über die Reifen der Radlader sowie Schneeketten für die einzelnen Reifen an.

Die Bobcat-Palette an Schneefräsen ermöglicht dem Anwender eine Auswahl aus 18 verschiedenen Schneefräsenmodellen. So bekommt der Kunde genau die zur Kapazität und hydraulischen Leistung des Laders passende Schneefräse, und er erhält ein mit maximalem Wirkungsgrad arbeitendes Schneeräumgerät mit optimaler Leistungsstärke. Hydraulisch betriebene Bobcat-Schneefräsen eignen sich ideal zum Räumen von Belagflächen, Einfahrten, Parkplätzen und Kommunalstraßen. Sie können Schnee bis zu 15 m auswerfen.

Bauen im Winter, Ausstattung & Zubehör, Bagger und Lader

Mit der Anbau-Schippe von Bobcat kann eine Menge Schnee verräumt werden.

Dabei lässt sich der Auswurf drehen, sodass der Schnee gezielt in die gewünschte Richtung befördert werden kann. Mit Breiten von 1371 mm bis zu 2540 mm sowie mit einer Kapazität von 0,36 bis zu 1,53 m³ sind Schaufeln für das Schneeräumen erhältlich. Sie verfügen über hohe Rückwände zum problemlosen Schneeschieben sowie über gerade Seitenwände zum leichten Eindringen in Schneehaufen. Zum Entfernen geringer Schneehöhen bis 10 cm ist der Bobcat-Schwenkbesen das ideale Anbaugerät für den Einsatz auf Gehwegen. Er räumt den Weg schnell in nur einem Durchgang frei.

Der Bobcat-Schneeschild ist in sechs Breiten von 1219 mm bis 2438 mm erhältlich und wurde für das schnelle Räumen von leichtem bis mäßig schwerem Schnee auf Gehwegen und in Einfahrten konzipiert.

Mit dem optionalen Seitenflügelsatz werden die Modelle mit 2134 mm und 2743 mm Breite zum leistungsstarken Schneepflug, der sich ideal für den Einsatz auf Parkplätzen und anderen großen Flächen eignet. Der vielseitige Bobcat-Schnee-V-Schild ist in fünf unterschiedlichen Breiten erhältlich und lässt sich in fünf Konfigurationen einsetzen: alsV-Schild, zum Schnee schieben, als gerades Schild sowie mit 30° links oder 30° rechts angewinkeltem Schild.

Der hydraulische Salz- und Sandstreu-er eignet sich ideal zum Streuen bei be-engten Platzverhältnissen, z. B. auf Parkplätzen oder in Fußgängerzonen, in denen große Maschinen nicht einsetzbar sind. Der Trichter dieses Anbaugeräts besitzt ein Fassungsvermögen von 250 l und kann Streugut wie eine Schaufel aus einem Haufen aufnehmen. Das Streuverhalten ist über einen Hydraulikmotor steuerbar und besitzt je nach Hydraulikfluss der Trägermaschine eine Breite von 5,6 bis 8,7 m.

Der Bobcat-Schaber ist hocheffizient für das Ablösen von verdichtetem Schnee und Eis und stellt eine umweltfreundliche Alternative gegenüber dem Einsatz von Chemikalien oder Salz dar. Der Schaber entfernt problemlos Schlamm, Schnee, Eis und andere verdichtete Materialien und sorgt so beim Gehen und Fahren für mehr Sicherheit.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 47/2016.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel