Grundlagenseminar

Basiswissen vermitteln

München (ABZ). – Die TÜV SÜD Akademie und das Unternehmen Advimo laden vom 12. bis 13. März in München zu einem "BIM-Basics"-Seminar ein. Teilnehmende lernen bei dieser Veranstaltung die Grundlagen des Building Information Modeling (BIM) kennen. Dies sei hilfreich für alle am Bau Beteiligten, da neue Gebäude für Ministerien und den öffentlichen Sektor zukünftig mit dieser Methode geplant und gebaut werden müssen, so die Veranstalter. Auch für private Ausschreibungen werde BIM-Kompetenz immer wichtiger.

Mithilfe von BIM, einer Methode zur Prozessoptimierung im Bauwesen, erstellen Anwender einen detaillierten, mehrdimensionalen, digitalen Prototyp eines Gebäudes oder Infrastrukturobjekts. Das Seminar deckt das Curriculum nach der VDI-Richtlinie 2552 Blatt 8.1 ab und orientiert sich an der DIN EN ISO 19650. Zudem werde technisches und prozessuales Basiswissen zum Thema BIM vermittelt. Weitere "BIM-Basics"-Kurse finden unter anderem vom 18. bis 19. Mai in Frankfurt, vom 8. bis 9. Juni in Dresden oder vom 14. bis 15. Juli in Stuttgart statt. Infos zur Veranstaltungsreihe finden Interessierte unter www.tuvsud.com.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Technischen Sachbearbeitung (m/w/d) , Stade  ansehen
Grünmacher, Pflastersteinkünstler,..., Mainz, München, Stuttgart  ansehen
Teamleitung (m/w/d) untere Bauaufsicht, Elmshorn  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Building Information Modeling BIM bestellen
  • Themen Newsletter Veranstaltungen bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen