Anzeige

Hammerbohrer

Nun auch für jede Schlagbohrmaschine

ENGELSKIRCHEN (ABZ). - Löcher in armierten Beton bohren wie ein Profi – das konnten bisher nur diejenigen, die neben einer Schlagbohrmaschine auch über eine Hammerbohrmaschine verfügen. Das hat nun ein Ende: Die Keil Werkzeugfabrik hat ihren Turbohead Xpro, einen der besten Hammerbohrer auf dem Markt, weiterentwickelt: Mit einem Rundschaft ausgestattet, passt dieser nun in jede moderne Schlagbohrmaschine.

Im Vergleich zu herkömmlichen Betonbohrern mit Rundschaft bohrt der Turbohead Xpro mehr Löcher und zeichnet sich durch einen deutlich geringeren Verschleiß sowie eine lange Lebensdauer aus. Sein Vollhartmetallkopf mit den X-förmig angeordneten Schneiden ermöglicht einen ruhigen, verklemm freien Lauf des Bohrers auch in armiertem Beton. Selbst bei seit-lichem Auftreffen auf Armierungseisen verhindern die Nebenschneiden wirksam das Einhaken der Hauptschneiden. Dadurch hält der Bohrer im Bohrloch seine Spur und gewährleistet exakte, veran-kerungssichere Bohrlöcher. Die durch die X-Form entstehenden großen Nutenein-lässe an der Bohrerspitze erlauben darüber hinaus einen schnellen Abtransport des entstehenden Bohrmehls in die MS5 Spirale, was zu einer spürbaren Reduzierung des Kraftaufwands und einem schnellen Fortschritt beim Bohren führt.

"Mit der Weiterentwicklung des Tirbohead Xpro haben wir auf die Anforderungen aus dem Markt reagiert", sagt Petra Bergfelder, Geschäftsführerin von Keil. "Der Handwerker benötigt nun nicht mehr zwei verschiedene Maschinen. Selbst für das Bohren in hartem Beton und Naturstein kann er jetzt mit der Schlagbohrmaschine arbeiten."

Im Gegensatz zu vielen günstigen Betonbohrern weist der Turbohead Xpro mit Rundschaft exakt die gleiche Qualität auf wie einer der besten SDS-plus Hammerbohrer, die es weltweit gibt. Der Bohrer trägt das PGM Prüfzeichen, das für sichere Fertigung und Qualität steht. Hersteller Keil ist autorisiert, das Zeichen des Fachverbandes Werkzeugindustrie "Made in Germany – Deutsches Werkzeug" zu führen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 25/2015.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel