Handwerk auf Personalsuche

imu-Grafik Arbeitsmarkt
Grafik/Text: imu-Infografik

Immer Höherer Personalbedarf: Gemäß der aktuellen Analyse der Wirtschaftsauskunftei Creditreform will das Handwerk im Frühjahr 2016 seinen Personalbestand per saldo weiter aufstocken, es wäre das sechste Mal in Folge. Aktuell rechnen 20,5 % der Betriebe damit, in den nächsten Monaten mehr Personal einzustellen, 74 % sehen keinen Handlungsbedarf und nur 4,6 % planen, den Personalbestand zu verringern. Voraussetzung für Neueinstellungen ist jedoch die Verfügbarkeit von Fachkräften.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauingenieur Fachrichtung Tiefbau / Straßenbau ..., Rottweil  ansehen
Ingenieure (m/w/d) Architektur/Bauingenieurwesen..., Cuxhaven  ansehen
Ausbildung zum/r Tiefbaufacharbeiter/in (m/w/d),..., Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen