Anzeige

Handwerk im Norden macht weiter gute Geschäfte

Flensburg/Lübeck (dpa). - Das Handwerk in Schleswig-Holstein freut sich über eine anhaltend gute Geschäftslage. In der Konjunkturumfrage der Handwerkskammer für das zweite Quartal berichteten 62 % der Betriebe von einer guten Situation, 31 Prozent von einer befriedigenden und 7 % von einer schlechten Lage. Ungeachtet der Anzeichen einer gesamtwirtschaftlichen Abschwächung verzeichne das Handwerk über alle Branchen hinweg mehrheitlich gute Zahlen, teilte die Handwerkskammer am Dienstag mit. Umsatzsteigerungen und ein Auftragsplus in den Monaten April bis Juni führten demnach auch zu einem leichten Beschäftigungsanstieg.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel