Anzeige

Heinz-Peter Dahmen  und Kai Buschhaus.

Sie hätten "ihre Zeit, ihre Energie undihre Aufmerksamkeit für das Wohl unseres Berufsstands eingesetzt", lobte der Präsident der Baugewerblichen Verbände (BGV), Rüdiger Otto, und meinte damit Heinz-Peter Dahmen aus Erkelenz und den Solinger Kai Buschhaus. Als Anerkennung ihres Engagements für die Kollegen überreichte Otto ihnen die Silberne Ehrennadel der BGV. Otto selbst wurde wie der gesamte Vorstand an die Spitze des Baugewerbe-Verbands Nordrhein wiedergewählt. Buschhaus und Dahmen hätten über eine lange Zeit und erfolgreich Ehrenämter übernommen, meinte Rüdiger Otto in seiner Laudatio. "Deswegen ist es an der Zeit, ihnen zu danken und diesen Dank auch mit der Silbernen Ehrennadel zu dokumentieren."

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=369&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 05/2017.

Anzeige

Weitere Artikel