Hiab

Serviceangebot durch neue Wartungsverträge verbessert

Langenhagen (ABZ). – Hiab, ein Teil von Cargotec, verstärkt mit der Einführung neuer Wartungsverträge weltweit sein Serviceangebot. Sowohl alten als auch neuen Kunden von Hiab stellen sich zwei Service-Levels zur Auswahl: Hiab ProCare Inspection und Hiab ProCare Essentials.

"Bei Hiab Services verfügen wir über ein breites Netzwerk, das sich über 120 Länder erstreckt, das heißt, dass wir stets bereitstehen, um unseren Kunden zu dienen. Wir haben zunehmend mehr Gewicht darauf gelegt, in der Nähe unserer Kunden zu sein – unsere neuen Angebote sind ein deutliches Zeichen, dafür", sagt Christian Bjorne, Vice President Services.

Hiab-ProCare-Wartungsverträge sind ein proaktiver und präventiver Ansatz für die Wartung der Produkte, und bieten die Möglichkeit, die Kosten für die Wartung im Voraus zu kennen. Mit Hiab ProCare erfolgt die gesamte Wartung durch Hiab-ausgebildete Monteure und mit original Hiab-Ersatzteilen, das ist der einzige Weg um zu gewährleisten, dass die Ausrüstung im original Zustand bleibt. "Mit Hiab ProCare können unsere Kunden dafür sorgen, dass ihre Hiab über die gesamte Lebenszeit hinweg auf dem original hohen Leistungsniveau weiterlaufen", fügt Bjorne hinzu.

Die erste Stufe von Wartungsverträgen ist Hiab ProCare Inspection, die planmäßige Inspektionen der Geräte umfasst. Anhand der gründlichen Inspektionen ist es möglich, eine Reihe unangenehmer Überraschungen zu vermeiden und dafür zu sorgen, dass die Geräte den Vorschriften entsprechen.

Hiab ProCare Essentials umfasst das komplette vorbeugende Wartungsprogramm und planmäßige Inspektionen, entsprechend den Empfehlungen von Hiab. Wartungskosten lassen sich im Voraus planen, und unnötige Ausfallzeiten und Kosten schwinden.

"Eine zunehmende Zahl unserer Kunden sucht nicht nur nach Geräten, sondern nach Lösungen, die Produkte und Dienste umfassen. Hiab ProCare wurde entwickelt, damit wir diesen Bedürfnissen besser nachkommen können. Wir haben die Produkte gebaut, und unser Wartungsnetzwerk weiß am besten, wie man sie wartet, um ihre ursprüngliche Leistung sicherzustellen", so Maria Lindroos, Product Manager Service Agreements, abschließend.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in / Fachplaner*in für Technische..., Elmshorn  ansehen
Leitung (w/m/d) des Fachdienstes..., Ratzeburg  ansehen
Ingenieur (m/w/d) für Baumaßnahmen im Bestand (EG..., Zeven  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen