Hoch hinaus mit HKL

Kompetenzcenter Arbeitsbühnen eröffnet

Dortmund (ABZ). – Kürzlich eröffnete HKL sein Kompetenzcenter Arbeitsbühnen und Teleskopmaschinen NRW in Dortmund. Als erstes HKL Center dieser Art ist es Anlaufstelle für Kunden, die Maschinen für alle Arbeiten in der Höhe suchen. Damit erweitert das Unternehmen abermals seine Mietflotte. In dem neuen Center finden sich Maschinen mit Arbeitshöhen zwischen 8 und 27 m, darunter Scherenbühnen, Elektro- und Diesel-Gelenkteleskopbühnen, Teleskopbühnen, Anhänger-, Raupen- und Lkw-Arbeitsbühnen sowie starre Teleskopmaschinen und Roto-Teleskopmaschinen. Fachpersonal hilft bei der Maschinen-Auswahl. Andre Teupe, Betriebsleiter HKL Kompetenzcenter Arbeitsbühnen und Teleskopmaschinen NRW, sagt: "Mit dem neuen Kompetenzcenter bieten wir unseren Kunden ein noch größeres Produktsortiment. Dank unserer jahrelangen Erfahrung kennen wir die Trends der Branche und wissen, was Unternehmen benötigen. Am neuen Standort haben wir genug Platz, um die Maschinen optimal zu präsentieren und jeden Bedarf unserer Kunden abzudecken." Mit dem Center richtet sich HKL auch an Unternehmen aus den Bereichen Hoch-, Industrie- und Stahlbau.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen und..., Düsseldorf, Herne,...  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Arbeitsbühnen und Aufzüge bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler HKL Baumaschinen bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen