Anzeige

Hochwertige Multitalente

Für unterschiedliche Einsatz-Anforderungen die passende Lösung finden

Fahrzeuge die multifunktional und robust sind und sich dazu auf höchstem Qualitätsniveau befinden. Das Anhängerprogramm ist breit aufgestellt. Laut Unternehmen wird für jeden Einsatzbereich die optimale Lösung geboten.

Pliezhausen (ABZ). – Münz Fahrzeugbau setzt auf interessante und wirtschaftliche Transportlösungen. Fahrzeuge die multifunktional und robust sind und sich dazu auf hohem Qualitätsniveau befinden.

Das Anhängerprogramm ist breit aufgestellt. Laut Unternehmen wird für jeden Einsatzbereich die optimale Lösung geboten. Individuelle Konstruktionen, langjährige Erfahrungen und Einbeziehung des Kunden machten die Fahrzeuge zu hochwertigen, einzigartigen Multitalenten, so Münz. Die flexiblen Allrounder kommen in vielen Bereichen zum Einsatz, ob im Garten- und Landschaftsbau, Tief- und Straßenbau, Agrar- oder im kommunalen Bereich.

Dass in jedem Fahrzeug multifunktionale Technik steckt, die vielen Anforderungen in einem Fahrzeug gerecht werden, wird laut Unternehmen an der bewährten und immer wieder weiterentwickelten Kipper Reihe deutlich.

Die patentierte Tandem-Dreiseitenabsenk-Kipper-Reihe (TDAK ermögliche Schüttguttransporte und Maschinentransporte. Der TDAK transportiert Schüttgüter wie herkömmliche Dreiseiten-Kipper, hat jedoch noch zusätzlich die Funktion, dass er die Pritsche nach hinten auf die Fahrbahn absenken kann. Die kompakte, kurze Bauform im Gegensatz zu Rampenfahrzeugen und die Absenkfunktion, ermögliche ohne Probleme das Be- und Entladen an beengten Stellen.

Durch das Absenksystem entsteht im Gegensatz zu Auffahrrampen kein Negativwinkel, denn der Auffahrwinkel vom TDAK entspricht zwischen 10° und 12° je nach Ausführung und somit können auch Fahrzeuge mit wenig Bodenfreiheit wie zum Beispiel Fertiger problemlos verladen und transportiert werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch den gleichbleibenden Auffahrwinkel der Verlader einen problemlosen, sicheren und reibungslosen Verladekomfort erhält. Die breite Auffahrbordwand, die über das gesamte Heck des Anhängers ragt ermöglicht es, dass auch Maschinen mit drei Rädern problemlos verladen werden können, sowie Fahrzeuge mit allen Spurgrößen. Die breite Auffahrrampe, die als Sonderausführung schwenkbar ist, ermöglicht das Be- und Entladen ohne Einschränkung der Rampe.

Der TDAK hat außer der Transportmöglichkeit auch noch die Funktion des Schüttgütertransportes. Wie ein herkömmlicher Dreiseiten-Kipper kann dieser auf allen drei Seiten kippen. Beim Kippen nach hinten kann die flexible Auffahrbordwand gependelt werden, um die Schüttgüter durch die 800 mm hohe Öffnung abzukippen.

Münz bietet mit der TDAK-Baureihe flexible Transportlösungen in sechs verschiedenen Gewichtsklassen an: den TDAK mit 5000 kg Gesamtgewicht, den TDAK mit 8400 kg Gesamtgewicht, den TDAK mit 10 500 kg Gesamtgewicht, den TDAK mit 12 000 kg Gesamtgewicht, den TDAK mit 14 000 kg Gesamtgewicht, sowie den TDAK mit 18 000 kg Gesamtgewicht.

Eine weitere patentierte Produktreihe Tandem-Dreiseitenabsenk-Kipper-Light (TDK-L) bietet Münz an, die speziell für Anforderungen im Gelände entwickelt wurde. Sie unterscheidet sich zu der "normalen" Reihe durch die Breitbereifung und der höheren Bodenfreiheit, sowie der breiten Überfahrrampe, die durch kleine Einschubrampen mit 29 kg ersetzt wurde. Zur schnellen Rampensicherung, bietet das Easy-lock ein schnelles sichern und stufenloses Verstellen der Rampe. Die Tandem Absenkkipper Reihe (TAA) bietet Fahrzeuge für Maschinentransporte, die nur die Absenkfunktion besitzen. Den TAA gibt es in den gleichen Gewichtsklassen wie die TDAK-Reihe.

Mit seinem verstärkten Aufbau und der Zurrline für optimale Ladungssicherung im Seitenrahmen, punktet er in seiner Gewichtsklasse. Außerdem verfügt er über eine Steckleiste im Pritschenboden und kann mit Gummibelag auf der Ladefläche ausgerüstet werden. Der TAA ist auch für Fahrzeuge mit noch weniger Bodenfreiheit geeignet. Dazu werden hydraulische Rampen im Heckbereich als Auffahrrampe angeboten – durch das Absenken des Fahrzeuges und der Auffahrrampen verringert sich somit nochmals der Auffahrwinkel.

Die Vielfältigkeit in Innovationskraft zeigt sich Münz zufolge an der neuen Generation des Abrollkippanhängers. Dieser hat einet Dreiseiten- und Absenkfunktion.

Er ist laut Untermehmen die optimale Lösung, da er alle Anforderungen durch die ständig wechselnde Materiallogistik abdeckt. Aufnehmer, Absetzer, Absenker, Dreiseitenkipper, Maschinen- und Materialtransporter in einem Fahrzeug. Das Hakengerät ist für eine Hakenhöhe von 900 bis 1057 mm konzipiert.

Der Abrollkipper ist ein vielseitig einsetzbares Transportgerät. Durch Absenken des Fahrzeuges können auch an beengten Stellen Maschinen unkompliziert verladen werden. Mit der Dreiseiten-Kippfunktion werden Schüttgüter nach drei Seiten hin abgekippt. Ob ein Maschinentransport zur Baustelle, die Entsorgung von Aushub, die Zufuhr von Schüttgut und Baumaterial, all das kann mit diesem Anhänger bewerkstelligt werden. Ein Multitalent, das überzeugt und aufgrund seiner Vielseitigkeit eine kostengünstige Investition für jedes Unternehmen ist.

Zu einer gelungenen Transportlösung wird der Abrollkippanhänger (AKA) außerdem durch die kompakte Bauform und seine niedrige Auffahrhöhe. Ein ausziehbarer Beleuchtungskasten mit hoher Bodenfreiheit, einsetzbar mit unterschiedlichen Zugfahrzeugen, erfüllt in vollem Umfang die Vorteile der Hakenlift-Technologie. Der Abrollkippanhänger ist in den Gesamtgewichtsklassen von 6,5 t bis 18 t Gesamtgewicht erhältlich.

Seine Stärke als universelles Transportfahrzeug zeigt sich in der Verwendung mit auswechselbaren Transportbehältern. So werden beispielsweise Mulden nicht nur aufgenommen und transportiert sondern über die Dreiseitenkippfunktion über einen großen Kippwinkel problemlos geleert. Neben der Lkw-Reihe bietet Münz Fahrzeugbau auch Langmaterialanhänger (PHL), Rückwärtskipper (RK), Dreiseitenkipper (PK) und Dreiseiten-Absenk-Kipper bis 3500 kg Gesamtgewicht (MDAK).

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 17/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel