Anzeige

Holz trifft Metallleichtbau

Produktionshalle von Zimmerei wurde mit Sandwichelementen realisiert

Hochdorf-Assenheim (ABZ). – Im Hallenbau findet die Kombination von Holz und Metallleichtbau immer mehr An-klang. Dabei bilden die Holzbauteile – oftmals in Verbindung mit Beton – das Tragwerk und leichte sowie dämmende Sandwichelemente die Gebäudehülle.

Dass sich die beiden Materialien hinsichtlich ihrer Optik gut ergänzen und eine spannende architektonische Verbindung...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 27/2020.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel