IG BAU bestätigt Vorstand und beschließt Geschlechter-Quote

Berlin (dpa). - Die Gewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt (BAU) hat ihren bisherigen Vorstand im Amt bestätigt und ihn um eine Frau auf sechs Mitglieder aufgestockt. Zuvor hatte sie auf ihrem 22. Ordentlichen Gewerkschaftstag in Berlin eine Geschlechter-Quote beschlossen. Danach sollen mindestens 30 % der Mitglieder im Bundesvorstand Frauen sein, oder umgekehrt mindestens 30 % Männer. Das teilte die IG BAU mit.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=383++281++369&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel