Anzeige

IG Metall fordert

Mehr IT-Fortbildung in Baumaschinen-Industrie

München (dpa). – IG-Metall-Vorstand Wolfgang Lemb hat die Personalpolitik der Baumaschinen-Industrie kritisiert. Die Betriebe müssten ihre Softwarekompetenz stärken, um die Hoheit über ihre Kundendaten nicht zu verlieren. Die Transformation in der Branche gelinge nur, "wenn die Unternehmen weiterbilden und eine qualifizierte Personalentwicklung betreiben. Doch daran hapert es",...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 15/2019.

Anzeige

Weitere Artikel