In Italien

"Asphaltica" ergänzt Messe Samoter

VERONA /ITALIEN (ABZ). -

Alle drei Jahre wird das Messegelände im italienischenVerona mit der internationalen Fachmesse Samoter zum Schauplatz für Erdbewegungs- und Baumaschinen. In ihrer 29. Ausgabe findet sie in diesem Jahr vom 8. bis zum 11. Mai statt. Neu ist, dass sie dank eines Abkommens mit der SITEB (Vereinigung für den gesamten italienischen Straßenbausektor) durch die Messe "Asphaltica" ergänzt wird. Die "Asphaltica" präsentiert sich mit Lösungen und Technologien für Straßenbeläge, Sicherheit und Straßen-infrastruktur. Mehr Infos zu den beiden Messen gibt es unter www.samoter.com und www.asphaltica.it.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Baggerfahrer (m/w/d), Kassel  ansehen
Ausbildung zum/r Tiefbaufacharbeiter/in (m/w/d),..., Kassel  ansehen
Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit, Ochsenfurt  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen