Individuell unterwegs

Enger Radstand bewirkt Wendigkeit und Spurtreue

Krampe Nutzfahrzeuge
Die neue Fahrzeugkombination aus DA 34 "Roadrunner" Fahrgestell und Kippsattel KS 950 Aufbau vereint Wendigkeit mit einem Nutzlastvorteil. Foto: Krampe

Coesfeld (ABZ). – Der münsterländische Fahrzeugbauer Krampe erfüllte in diesen Tagen eine besonders individuelle Kundenanfrage: Ein wendiges und leichtes Fahrzeug war der Wunsch von Hans-Gustav Meins, Landwirt und Unternehmer aus Schleswig-Holstein. "Mit den Fahreigenschaften meiner bisherigen Roadrunner bin ich sehr zufrieden. Aufgrund des engen Radstandes sind die Roadrunner extrem wendig und laufen den Zugfahrzeugen spurgetreu nach, die serienmäßige Luftfederung sorgt zudem für ein ruhiges und sicheres Fahrverhalten. Mein Wunsch war bei meinem vierten Krampe Kipper das Gewicht noch weiter zu optimieren, um die Nutzlast zu erhöhen."

Und so kombinierten die Krampe-Ingenieure das Fahrgestell des beliebten Deichselanhängers DA 34 "Roadrunner" mit dem Alu-Aufbau des Kippsattelaufliegers KS 950. Dadurch konnte ausstattungsbereinigt ein Gewichtsvorteil von rd. 1500 kg im Vergleich zur Stahl-Ausführung erzielt werden und eine Nutzlast von knapp 25 t. Im Gegensatz zu einem regulären Kippsattel KS 950 ist hier die Dolly Achse fest mit dem Aufbau verbunden. Der Vorteil: Der Anhänger wird als ein einziges Fahrzeug anerkannt, was Zulassungs- und Versicherungskosten spart.

Hans-Gustav Meins holte sein neues Fahrzeug in dunkelgrüner Sonderlackierung persönlich im Krampe-Werk ab. Bei der Gelegenheit konnten ihn die Entwickler direkt in die technischen Details einweisen. Neben einem VBK-Verdeck zur Ladungssicherung, ist dieser individuelle Krampe Kipper auch mit einer beachtlichen Bereifung ausgestattet. "Auch wenn dieser Sommer sehr trocken war, haben wir uns für eine groß dimensionierte 30,5xxx-Bereifung am Kipper und für 26,5xxx-Reifen am Vorderwagen entschieden. Die Ernteperiode im letzten Jahr war extrem regnerisch und so haben wir künftig die Möglichkeit, auch auf einem nassen Acker problemlos zu arbeiten."

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit, Ochsenfurt  ansehen
Ausbildung zum/r Tiefbaufacharbeiter/in (m/w/d),..., Kassel  ansehen
Baggerfahrer (m/w/d), Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen