Joint Venture mit Porr und Umdasch

Wacker Neuson SE beteiligt sich an Digitalplattform

München (ABZ). – Um den Baustellenalltag für Kunden und Lieferanten zu vereinfachen, haben Porr Equipment Services GmbH und Umdasch Group Ventures GmbH gemeinsam eine Plattform zur Digitalisierung von baulogistischen Kernprozessen konzipiert und hierzu das Gemeinschaftsunternehmen Sequello, Österreich gegründet.

Nun beteiligt sich auch die Wacker Neuson SE als dritter, gleichberechtigter Partner mit Know-how und Expertise eines Herstellers, Verkäufers und Vermieters von Baugeräten und -maschinen an diesem Joint Venture, wie das Münchner Unternehmen mitteilte.

Die Transaktion steht unter der aufschiebenden Bedingung der kartellrechtlichen Freigabe, die in den nächsten Monaten erwartet wird.

"Wir bei Wacker Neuson suchen immer nach Lösungen, die unseren Kunden den Alltag erleichtern und für mehr Effizienz sorgen", sagt Alexander Greschner, Vertriebsvorstand der Wacker Neuson SE.

"Genau hier setzt Sequello als Baulogistikplattform an. Die Digitalisierung von Bestell-, Liefer- und Abrechnungsprozessen bietet unseren Kunden einen echten Mehrwert und wir sehen großes Potenzial, mit Sequello eine Branchenlösung zu schaffen. Deshalb beteiligen wir uns an dem Joint Venture mit Porr und Umdasch Group Ventures und bringen unser Know-how, unsere Expertise und auch Personalressourcen mit ein."

Die Baulogistikplattform Sequello soll Prozesse in der gesamten Wertschöpfungskette digitalisieren und vereinfachen, die bisher in Papierform abgewickelt wurden.

Konkret können Bauunternehmen bei ihren Lieferanten beispielsweise Beton und Schüttgüter wie Kies oder Schotter digital bestellen, einen digitalen Überblick über die Lieferung erhalten und sämtliche Eingaben bis zur Rechnungsprüfung durchführen, so wacker Neuson.

Die Einbindung weiterer Module, beispielsweise die Miete von Baumaschinen und Baugeräten, in die Plattform ist geplant.

So können Kunden und Lieferanten noch produktiver zusammenarbeiten, Prozesse digitalisieren, Fehlerquellen minimieren und von Zeitersparnissen profitieren, heißt es von Unternehmensseite.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Architekten, Bauingenieure, Bauprojektmanager,..., Rotenburg  ansehen
Leitung (m/w/d) des städtischen Hochbau- und..., Achim  ansehen
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Digitalisierung bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Wacker Neuson bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Porr Bau bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Umdasch Group Ventures bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen