Anzeige

Jubiläum

Optimas-Trainingszentrum feiert 20-Jähriges

Seit 20 Jahren vermittelt Optimas in seinem hauseigenen Schulungszentrum den effizienten Einsatz seiner Maschinen und Geräte für ein schnelles und kräfteschonendes Pflastern.

Saterland/Ramsloh (ABZ). – Ob Optimas Vacu Pallet Mobil (selbstfahrendes Vakuumgerät), Vacu-Lift (Vakuumgerät am Radlader), Pflasterverlegemaschine H99 bzw.T22, PlanMatic (Anbaugerätzur Planumerstellung) oder Planierhobel, Handzangeu. v. m. – Mit ihrem umfangreichen Angebot an Maschinen und Geräten trägt das Unternehmen Optimas dazu bei, Pflasterarbeiten leichter und schneller zu gestalten. Grundlage dafür ist jedoch das Wissen darüber, diese Geräte auch effizient zu nutzen. Aus diesem Grund veranstaltet Optimas während der Wintermonate im werkseigenen Trainingszentrum eine Reihe interessanter Fortbildungen. Zwei Trainingshallen und ein Freigelände stehen hierfür zur Verfügung. In ein- oder zweitägigen Veranstaltungen wird dabei umfangreiches Wissen sowohl über Pflastertechniken, die Planumserstellung und vorbereitende Arbeiten als auch über die notwendige Baustellenlogistik und die Nutzung von Maschinen/Geräten vermittelt. Immer unter Anleitung praxiserfahrener Fachleute, wie das Unternehmen betont.

Im kommenden Jahr feiert das Optimas-Trainingszentrum sein 20-jähriges Bestehen. Im Laufe der letzten 20 Jahre hat Optimas nach eigenen Angaben rd. 2500 Firmen bzw. rd. 5500 Teilnehmer geschult. Die verschiedenen Lehrgänge richten sich u. a. an Pflasterbetriebe, Bauunternehmen, Galabauer, Straßenbauer. Die generelle Zielrichtung besteht nach Aussage von Optimas stets darin, den Anwendern durch den Einsatz geeigneter Optimas-Techniken ein schnelleres Pflastern zu ermöglichen. Darüber hinaus ermögliche der korrekte Einsatz von Optimas-Maschinen und -geräten, die körperliche Belastung der Anwender zu minimieren und so mehr Leistung über einen längeren Zeitraum zu generieren.

Bis Anfang März 2019 finden wöchentlich im Wechsel drei Schulungsseminare statt: Im Rahmen einer zweitägigen Veranstaltung wird den Teilnehmern die Optimas-Verlegetechnik in Theorie und Praxis vermittelt. Schwerpunkte sind u. a. die Baustellenorganisation und das Fahrtraining. "Wo platziere ich am sinnvollsten die einzelnen Steinpakete für einen rationellen Ablauf?" oder: "Wie plane ich die zu verlegende Fläche in verlegegerechte Abschnitte auf?" – Diese und andere Fragen werden dabei erschöpfend geklärt, heißt es von Herstellerseite.

Ausführlich gehen die Optimas-Spezialisten dann im Fahrtraining auf das richtige Handling der Pflasterverlegemaschine sowie auf die Verlegung von etwa 50 unterschiedlichen Pflastersteinsorten ein. Dieser Bereich ist auch getrennt als eintägige Veranstaltung buchbar. In einer eintägigen Schulung zum Thema "Vollautomatisches Planieren mit dem Optimas PlanMatic" werden auf der eigens dafür erstellten Musterbaustelle die Bedienung und die Einsatzmöglichkeit des Optimas PlanMatics praxisnah vermittelt.

Zusätzlich finden entsprechende Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt auf Anfrage auch speziell für einzelne Kunden aus dem In- und Ausland statt. Dazu Geschäftsführer Franz-Josef Werner: "Wir veranstalten generell keine Produktpräsentation, sondern ein praxisbezogenes Training, das dem Anwender jede Menge Nutzen vermittelt. Für uns sind diese Seminare wichtiger Bestandteil unserer Kundenbetreuung. In über 40 Jahren konnten wir uns als Profi für Straßen- und Pflasterbausystem ein großes Erfahrungs- und Anwendungspotential aufbauen, das wir gerne an Kunden und deren Mitarbeiter weitergeben wollen. Schließlich ist echte Kundenzufriedenheit nicht nur eng mit der Funktionalität der Maschine verbunden, sondern auch mit dem damit erzielten Ergebnis."

Termine und Infos zu den Schulungen sind auf www.optimas.de zu finden.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=316++323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel