Anzeige

Karl Hopfner

Der ehemalige Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende des FC Bayern München, Karl Hopfner, ist nach seinem Rückzug aus dem aktiven Fußballgeschäft zum neuen Beiratsmitglied der Schmidbauer GmbH & Co. KG ernannt worden. Zwischen Werner Schmidbauer, dem Geschäftsführer der Schmidbauer-Gruppe in 3. Generation, und Karl Hopfner besteht neben der langjährigen persönlichen auch bereits eine geschäftliche Beziehung: Mitte der 1970er-Jahre übernahm Hopfner die Leitung des Rechnungswesens der Schmidbauer KG sowie die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft Fricke-Schmidbauer Schwerlast GmbH. Gemeinsam mit den drei weiteren Beiratsmitgliedern wird Hopfner dem Unternehmen künftig beratend zu Seite stehen.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=369&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 27/2018.

Anzeige

Weitere Artikel