Anzeige

Kleines Jubiläum

Fachtagung Abbruch findet zum 25. Mal statt

Berlin (ABZ). – Am 15. Februar 2019 findet die Fachtagung Abbruch zum 25. Mal statt und kann damit ein kleines Jubiläum feiern. Aufgrund der steigenden Beliebtheit und des stetigen Wachstums der Veranstaltung findet diese nun in einer neuen Location, der Station Berlin, einem alten Postbahnhof, in der Luckenwalder Straße statt. Auch dieses Jahr halten 20 hochkarätige Fachreferenten Vorträge zu aktuellen Themen rund um den Abbruch. Wolfgang Bosbach (CDU) hält die Keynote. Parallel zu den Vorträgen findet auch wieder die Fachausstellung mit einer großen Bandbreite an Produkten statt. Gegenüber dem Vorjahr konnten 200 m² mehr Ausstellungsfläche vermietet werden. Außerdem haben sich bereits jetzt mehr als 900 Tagungsteilnehmer angemeldet, wie der Deutsche Abbruchverband mitteilt. Anmeldungen zur Fachtagung als Tagungsteilnehmer sind noch vor Ort möglich. Programm zur Fachtagung: www.fachtagung-abbruch.de.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=357++161++335&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 05/2019.

Anzeige

Weitere Artikel