Kooperation wird fortgesetzt

MÜNCHEN (ABZ). - Bereits zur IFAT im letzten Jahr waren die GreenTec Awards die feierliche Auftaktgala der Münchner Weltleitmesse für Umwelttechnologien. Diese Kooperation wird nun fortgesetzt, heißt es in einer Mitteilung der Messe München GmbH. In den IFAT-Jahren 2016 und 2018 werden die GreenTec Awards in München verliehen, 2015 und 2017 in Berlin – und hier tritt die Messe München als Platinsponsor des bedeutendsten Umwelt- und Wirtschaftspreises Europas auf. Stefan Rummel, Geschäftsführer der Messe München ist zufrieden mit dieser langfristig ausgelegten Zusammenarbeit: "Die Philosophie der GreenTec Awards, und besonders das Engagement der Preisträger, passen einfach sehr gut zum Anspruch der IFAT. Im Gegenzug profitieren die GreenTec Awards von unserem Flaggschiff im Umwelttechnologiesektor, IFAT." Marco Voigt, als Initiator der GreenTec Awards, freut sich über das Vertrauen: "Die IFATist der optimale Veranstaltungsrahmenfür die GreenTec Awards. Wir finden hier den passenden inhaltlichen Kontext und erreichen vor Ort eine internationale Zielgruppe, die sich für innovative Umwelttechnologien interessiert und engagiert." Am 29. Mai dieses Jahres werden die GreenTec Awards im Tempodrom in Berlin verliehen. 2016 bilden sie die Auftaktgala der IFAT, die vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 auf dem Gelände der Messe München stattfindet. Weitere Informationen sind im Inernet unter www.ifat.de zu finden.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in (m/w/d) beziehungsweise..., Köln  ansehen
Landschaftsgärtner/in, ausgebildete Handwerker/in..., Italien  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen