Anzeige

Koramic-Koraflex Plus

Schnelle Verarbeitung durch leichte Anformbarkeit

Wienerberger, Baustoffe, Dachbaustoffe

Koraflex Plus ist einfach und leicht mit auf der Baustelle gängigen Werkzeugen zu bearbeiten. Es benötigt keine Vorfertigung. Überlappungen verbinden sich dauerhaft miteinander.

Hannover (ABZ). – Für optisch ansprechende und dauerhaft funktionssichere Steildachanschlüsse hat Wienerberger mit Koramic-Koraflex Plus eine neue und universelle Anschlusslösung entwickelt. Der einzigartige Materialaufbau – mit einer Außenschicht aus eingefärbtem Polyisobutylen (PIB), flexiblem Aluminium-Streckgitter, abdichtender Trennschicht aus PIB und einer vollflächigen Klebeschicht aus Buthyl – macht Koraflex Plus zu einer Hightech-Lösung am Steildach. Die 300 mm breiten Rollen sind als universelle Anschlüsse und Abdichtungslösungen an aufgehenden Wänden, Schornstein- und Gaubenanschlüssen, Dachfenstern sowie bei Indach-Solarmodulen einsetzbar.

Mit einer vollflächigen Klebeschicht aus bewährtem Buthyl sorgt Koraflex Plus für eine optimale Verklebung mit dem Untergrund, die gleichzeitig nachweislich sofort nach der Montage das Eindringen von Wasser verhindert. Buthyl ist darüber hinaus enorm witterungsbeständig und ermöglicht eine dauerhaft funktionssichere Anschlusslösung.

Dank der hochwertigen Werkstoffkombination ist Koraflex Plus äußerst flexibel und leicht dehnbar. Der Streckfaktor von bis zu 70 % liegt deutlich über dem herkömmlicher Lösungen im Markt und gewährleistet eine außergewöhnlich leichte Anformung an allen Kanten und Ecken. Gleichzeitig sorgen das Aluminium-Streckgitter sowie die beidseitige PIB-Beschichtung neben dauerhafter Dichtheit für hohe Formstabilität.

Koraflex Plus ist nicht nur leicht zu verarbeiten, sondern auch UV- und temperaturbeständig. Die in den drei Farben Rot, Schwarz und Grau lieferbare universelle Anschlusslösung ist von minus 40 °C bis plus 90 °C farbstabil und lichtecht. Als blei- und lösungsmittelfreie Anschlusslösung ist Koraflex Plus zudem umweltfreundlich und kann auch in Regionen mit erhöhten Umweltauflagen eingesetzt werden.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++189&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel