Anzeige

Kunststoff-Dachfenster

Einfache Montage und bessere Planungssicherheit

Roto Dach- und Solartechnologie, Dachbaustoffe, Fenster

Mit der Einführung der Weltneuheit RotoQ aus Kunststoff ist die Roto Produktpalette komplett.

Bad Mergentheim (ABZ). – Eine einfache und sichere Montage, hohe Produktqualität und verlässliche Energieeffizienz: Das erwarten Dachhandwerk und Fachhandel von Wohndachfenstern. Mit dem neuen RotoQ hat Roto Dach- und Solartechnologie nach eigenen Angaben ein Schwingfenster im mittleren Preis-Leistungs-Segment geschaffen, das diese Bedürfnisse erfüllt. Jetzt ganz neu am Markt ist eine reine Kunststoff-Version des RotoQ.

Für das innovative RotoQ Holzdachfenster erhielt Roto bereits bei Markteinführung 2015 viel Anerkennung. Besonders überzeugt zeigten sich Dachhandwerker, Architekten und der Fachhandel von der hochwertigen Verarbeitung und Langlebigkeit des Materials – ebenso wie von der einfachen Montage. "Das RotoQ ist das Ergebnis eines stetigen Austauschs mit unseren Partnern sowie einer regelmäßigen Kundenbefragung", sagt Christoph Hugenberg, Vorstand Roto Dach- und Solartechnologie. "Für das mittlere Preis-Leistungs-Segment, unsere Handwerk-Klasse, fehlte bisher noch ein Produkt aus Kunststoff. Diese Lücke schließt nun das neue RotoQ in Kunststoff." Für Christoph Hugenberg bietet das neue Produkt eine große Chance für Roto sowie Handel und Handwerk gleichermaßen: "Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden neue Marktsegmente erschließen und gemeinsam wachsen."

Das neue RotoQ Schwingfenster Q-4 K besteht zu 100 % aus PVC und bietet damit einen noch besseren Dämmwert. Wie alle Dachfenster von Roto verfügt auch das RotoQ in Kunststoff über eine vormontierte Wärmedämmung sowie einen Folienanschluss für eine einfache luftdichte Montage. Garantierte Spaltmaße erleichtern dem Profi den perfekten Einbau. Schon die Zweifachverglasung macht das neue RotoQ außerdem Passivbau-tauglich. Optional sorgt ein Dämm- und Montagerahmen für einen einfachen winddichten Anschluss.

"Das RotoQ ist absolut intuitiv zu montieren, wie unsere Feldtests gezeigt haben", erklärt Christoph Hugenberg. Dafür setzen die Spezialisten aus Bad Mergentheim auf das bewährte und leicht verständliche Klick-System: Ohne aufwändiges Schrauben wird das Fenster einfach montiert und bestätigt jeden erfolgreichen Arbeitsschritt mit einem "Klick". Das gilt auch bei der Montage des Innenzubehörs: Es kann ganz einfach und ohne Werkzeug montiert und demontiert werden. Das ebenfalls integrierte Schwinglager des RotoQ in Kunststoff vereinfacht zudem ein eventuell erforderliches Nachjustieren. So wird die Montage im Handumdrehen möglich – das spart Zeit und bares Geld.

Wie alle Dachfenster von Roto ist auch das neue RotoQ ein Produkt in Premiumqualität. Neben der reibungslosen Montage punktet das neue RotoQ Schwingfenster Q-4 K durch eine ergonomische Bedienung und ein wertiges, ansprechendes Design. Seine hohe Witterungsbeständigkeit und hervorragende Energieeffizienz sind weitere Vorteile des neusten Mitglieds der Roto Produktfamilie. Wie auf alle Roto Dachfenster gibt der Hersteller auch auf das neue RotoQ 15 Jahre Garantie. Für größtmögliche Planungssicherheit garantiert Roto seinen Kunden die Lieferung der RotoQ-Standardgrößen in Holz und Kunststoff innerhalb von fünf Werktagen.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=549++189&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel