Anzeige

Ladungsumschlag

Am Bau immer genau die richtige Lösung

Hiab, Nutzfahrzeuge, GaLaBau Nürnberg

Hochlogistik mit Hiab-Großkranen.

Hannover (ABZ). – Hiab ist nach eigenen Angaben einer der führenden Anbieter von Arbeitsgeräten für den mobilen Ladungsumschlag. Für alle Bereiche des Baustofftransports biete das Unternehmen die passende Produktlösung für jeden Logistikbetrieb – ob Hiab Ladekran, Multilift Container-Wechselgerät oder Moffett Mitnehmstapler, die Arbeitsgeräte aus dem Hause Hiab setzen Maßstäbe in der Baustofflogistik.

Das moderne Hiab Großkran-Sortiment bietet nach Herstellerangaben für den Transport von sehr schweren Waren das passende Arbeitsgerät. Feinfühlige und präzise Steuerungen sowie eine permanent garantierte Standsicherheit des Fahrzeugs sorgen für reibungslose und schnelle Anlieferungen sowie max. Sicherheit für Personen und Ladung. Im Nahbereich des Kranfahrzeugs lassen sich Schwerlasten mit 18 t be- und entladen. Dank der Reichweiten bis über 30 m sind die Hiab-Großkrane besonders für die Hochlogistik gute Partner. Die Anlieferung am Einbauort in der 9. Etage stellt kein Problem dar.

Hiab präsentiert diesen Herbst seine komplett neue Baustoff-Kranserie: Mit den neuen Baustoff-Kranen wird der Verteiler-Verkehr zwischen den Baustellen und der Logistikzentrale perfektioniert. Im Verhältnis zum deutlich geringeren Eigengewicht bieten die Krane enorme Hubkraft, was zusätzliche Nutzlast und effizienteres Arbeiten bedeutet. Mit nur zwei Ausschüben wird eine Ausladung von 10,6 m bei einer Hubkapazität von 1,84 t erreicht. Die Krane lassen sich in Kapazität und Ausstattung individuell konfigurieren, um für jeden Logistikbetrieb das max. Leistungsspektrum abzudecken. Aus dem Zubehörprogramm können u. a. Palettengabel oder Steinstapelzange gewählt werden, die sich dank des Schnellwechselsystems mit einem Handgriff auswechseln lassen.

Die Krane sind bekannt für ihre besonders feinfühlige und präzise Steuerung, heißt es bei Hiab. Die unübertroffene HiPro-Steuerung sorge für hohe Vielseitigkeit, Genauigkeit und höchste Produktivität. Der hohe Ölfluss ermögliche extrem schnelle und ruckfreie Reaktionen und unterstütze die Steuerung von mehreren Kranfunktionen gleichzeitig. Das integrierte Computersystem optimiere alle Kranbewegungen in Abhängigkeit von Geschwindigkeit und Last. Sowohl für Großkrane als auch die neuen Baustoffkrane sei die Kranspitzensteuerung CTC verfügbar. Das Steuern schwerer Lasten werde extrem vereinfacht. Der Bediener gebe die Richtung vor und der Kran bewege die Ladung selbständig dorthin.

Dabei werden alle Kranbewegungen computergesteuert optimiert: Das VSL-System (Variabler Stabilitäts-Lektor) überwacht permanent die Standsicherheit des gesamten Kranfahrzeugs. Dank des Laststabilitätssystem (LSS) werden abrupte Stopps automatisch gedämpft, um ein unvorhersehbares Schwingen der Last zu verhindern. Viele weitere intelligente Funktionen unterstützen das Be- und Entladen mit dem Hiab Kran derart, dass ein ermüdungsfreies und wirtschaftliches Arbeiten die Logistikabläufe sinnvoll optimiert.

Mit seinen Multilift Container-Wechselgeräten liefert Hiab die Arbeitsgeräte, um im Baustellenbetrieb ein zügiges Arbeiten zu ermöglichen: Besonders interessant für das Bausegment und weitere Geschäftsfelder ist die Abrollkipper Z-Serie von Multilift mit der Schub- und Knickfunktion, die einen sehr niedrigen Aufnahmewinkel ermöglicht. Die Modelle kommen mit einer Vielzahl an Chassislängen der unterschiedlichsten Lkw-Hersteller zurecht.

Das Pro Future Paket des Multilift XR18Z Pro Future soll die betriebliche Effizienz deutlich erhöhen. Das Be- und Entladen, das Abkippen und das Absenken gehe damit schneller, reibungsloser, leiser und kraftstoffsparender. Oder anders ausgedrückt: Man spare einfach an allem – vom Kraftstoff über die Zeit bis hin zu den Schmutz- und Lärmemissionen. Mit der Absetzkipper-Serie Multilift Futura wurden Lösungen entwickelt, die alle Herausforderungen im Alltagsgeschäft der Baubranche meistern. Ob gestiegene Nutzlast, schwere Zugänglichkeit, Geschwindigkeit, Sicherheit, Haltbarkeit, flexible Ausstattungsoptionen oder Wartungsfreundlichkeit – mit Multilift Futura genießt der Betreiber effektive Vorteile. Ganz speziell ist das neue Abdecksystem SkipTop 2.0, welches mit dem Absetzkipper direkt ab Werk mitgeliefert wird und an den Absetzkipper angepasst ist. Die Bedienung erfolgt über die gleiche Funkfernbedienung des Absetzkippers.

Moffett Mitnehmstapler bieten beim Baustofftransport alle Vorteile für einen Logistikbetrieb: Völlig unabhängig von der jeweiligen Situation am Ladeort kann der Fahrer selbständig Waren be- und entladen. Der Mitnehmstapler ist in weniger als 1 Min. einsatzbereit. Die leistungsstarken, wendigen und extrem geländegängigen Stapler lassen sich leicht manövrieren und transportieren schwere, sperrige Ladung mühelos über unbefestigte Baustellenzufahrten bis zur gewünschten Anlieferstelle. Mit individuellen Optionen und Funktionen sind die Stapler an alle Anforderungen angepasst.

Diese und weitere Lösungen für den mobilen Ladungsumschlag präsentiert Hiab auf der GaLaBau-Messe in Nürnberg am Stand 703 (Halle 7A).

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel