Anzeige

Land unterstützt Digitalisierung im Mittelstand mit 4 Millionen Euro

Stuttgart (dpa). - Ob Industrie, Dienstleistung oder Handwerk - der Mittelstand in Baden-Württemberg soll die Entwicklung bei der Digitalisierung nicht verpassen. Dafür stellt die Landesregierung nun 4 Mio. Euro bereit, wie das Wirtschaftsministerium am Dienstag mitteilte. Mit dem Geld sollen Projekte gefördert werden, bei denen Unternehmen vom Digitalisierungswissen von Forschungseinrichtungen und Verbänden profitieren. "Damit wollen wir insbesondere kleine und mittlere Unternehmen unterstützen, ihr Wissen über intelligente, digital vernetzte Systeme sowie digitale Arbeits- und Geschäftsprozesse zu stärken", sagte Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU).

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=327++540&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel