Anzeige

Langlebig und variabel einsetzbar

Anschlussmanschette macht Dachlüfter winddicht

Der neue Dachlüfter Ton, NW 150 mm mit Kondensatabscheider, besteht aus natürlicher Vollkeramik und ist passend zu allen Koramic Dachziegeln erhältlich.

Hannover (ABZ). – Wie in anderen Produktbereichen setzt Wienerberger auch beim Koramic-Flächenzubehör konsequent auf natürliches Material. Der neue Dachlüfter Ton NW 150 mm mit Kondensatabscheider besteht laut Unternehmen zu 100 % aus Vollkeramik. Mit einer Nennweite von 150 mm eigne er sich für moderne Lüftungsanlagen und Dunstabzugshauben. Der Koramic-Dachlüfter-Ton, NW 150 mm mit Kondensatabscheider, entlüftet Herstellerangaben zufolge bei einem geringen Druckverlust und fügt sich harmonisch in das Deckbild ein. Er eigne sich für alle gängigen Dachneigungen. Der Dachlüfter basiert auf einem originalen Koramic-Flächenziegel, ist für alle Koramic Dachziegel-Modelle und in allen Farben verfügbar. Durch seine UV- und Witterungsbeständigkeit blieben Farbe und Optik lange erhalten, so Wienerberger.

Das Kondensatabscheider-System verhindert den Feuchtigkeitsausfall nach innen. Eine neue, auf den Dachlüfter abgestimmte Anschlussmanschette stellt die Winddichtigkeit sicher. Die Montage sei denkbar einfach, teilt das Unternehmen mit: Zunächst werde die Durchführungsöffnung auf der Unterkonstruktion angezeichnet und hergestellt. Danach werde die Anschlussmanschette über das Rohr gezogen, der Dachlüfter eingedeckt und die Manschette mit dem Koramic-Multi-Tape abgeklebt. Eine ausführliche Montageanleitung zum Koramic-Dachlüfter-Ton, NW 150 mm, gibt es online unter: wienerberger.de/service/downloads-koramic.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=189&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel