Anzeige

Letzte Versteigerung in Dormagen

Euro Auctions verzeichnet 20 Prozent mehr Bieter

Dormagen (ABZ). – Das Auktionshaus Euro Auctions erfreut sich auch in Deutschland eines stetig steigenden Zuspruchs. Auf der zuletzt durchgeführten Versteigerung von bau- und landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten konnte das Unternehmen nach eigenen Angaben einen Bieteranstieg von 20 % verzeichnen. Erneut sei dabei ein Gesamtverkaufspreis von mehr als 10 Mio. Euro erzielt worden.

Bei der Auktion Anfang September wurden nach Angaben von Euro Auctions fast 2500 Posten versteigert. Ein wesentlicher Teil der versteigerten Posten habe aus relativ neuen Maschinen bestanden, welche ohne Mindestpreis versteigert wurden und die von fast 200 Verkäufern eingestellt wurden, wie das Auktionshaus mitteilte. "Sowohl die Qualität der eingestellten Posten als auch das hohe Niveau an internationalem Interesse, welches durch unsere zunehmend beliebter werdende Auktion geschaffen wird, hat uns sehr erfreut", berichtet Erik Kortum, Euro Auctions Landesmanager Deutschland. "In diesem Jahr feiert Euro Auctions 12-jähriges Betriebsjubiläum in Dormagen und insgesamt sein 20-jähriges Betriebsjubiläum. Und auch nach so langer Zeit können wir noch immer das Interesse neuer Bieter aus ganz Deutschland, Europa und weiter weg gewinnen."

In Zeiten geringer Gewinnmargen komme dem Preis-Leistungsverhältnis eine immer größere Bedeutung zu, erklärt Kortum. Potenzielle Käufer würden zunehmen nach hochwertigen Spezifikationen und Maschinen mit wenig Arbeitsstunden suchen. Und das zu einem signifikant günstigerem Preis als bei einer Neumaschine. Aus diesem Grund würden sich Auktionen einer immer größeren Beliebtheit erfreuen. Immer beliebter dabei: die Teilnahme an einer Versteigerung im Internet. Annähernd 1000 Bieter haben sich laut Euro Auctions bereits auf der Internetseite des Auktionshauses registriert. Fast die Hälfte aller Posten könne mittlerweile online ersteigert werden.

Die noch in diesem Jahr geplanten Auktionen in Dormagen finden vom 24. bis 25. Oktober und vom 12. bis 13. Dezember statt.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=200&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel